Reise, Freizeit & Sport

Den Traum vom Auslandsaufenthalt verwirklichen


Interessierte Weltentdecker lassen sich auf der JugendBildungsmesse JuBi Bremen beraten

13.11.2019 17:21:13 - Beratung und Infos auf JugendBildungsmesse in Bremen

 

(live-PR.com) -
Ein Schulaufenthalt in Kanada? Ein Jahr als Au-Pair in Frankreich? Oder vielleicht doch eher Work & Travel in Australien? Jungen Weltentdeckern stehen heutzutage verschiedenste Wege ins Ausland offen. Doch welche Möglichkeiten gibt es genau und wie lässt sich solch ein Aufenthalt finanzieren? Infos zu diesen und noch vielen weiteren Fragen liefert die JugendBildungsmesse „JuBi“ am Samstag, den 30. November 2019, in Bremen. Austeller beraten im Kippenberg-Gymnasium zu diversen Auslandsprogrammen: Von Schüleraustausch und Sprachreisen, über Freiwilligendienste, Au-Pair-Aufenthalte und Work and Travel bis hin zu Studium oder Praktikum im Ausland ist für jeden Geschmack etwas dabei. Der Eintritt ist frei.
Mehr als 30 Aussteller stehen den Schülern und Eltern, Abiturienten sowie Azubis und Studierenden auf der JuBi Rede und Antwort. Die Besucher sollten die Gelegenheit die Angebote vor Ort zu vergleichen und einen persönlichen Eindruck der Organisationen zu erhalten. Dabei können sie insbesondere von den Erfahrungen und der Expertise internationaler Bildungsexperten und ehemaliger Programmteilnehmenden profitieren. Auch weltweiser, Bildungsberatungsdienst und Veranstalter der Messe, wird mit seinem Team vertreten sein und organisationsunabhängig zu Auslandsprogrammen und Finanzierungsmöglichkeiten informieren. Dazu zählen Auslands-BAföG und Stipendien, wie beispielsweise auch die WELTBÜRGER-Stipendien, welche im Rahmen der JuBi zu Schüleraustausch, Sprachreisen sowie Gap-Year-Programmen ausgeschrieben werden.
Als eine der größten Spezial-Messen zum Thema „Bildung im Ausland“ tourt die JugendBildungsmesse jährlich durch über 50 Standorte in ganz Deutschland. Infos, Ausstellerliste und Stipendieninformationen gibt es unter www.weltweiser.de.

Kurz und bündig
JuBi – Die JugendBildungsmesse in Bremen am 30. November 2019
Kippenberg-Gymnasium
Schwachhauser Heerstraße 62-64
28209 Bremen
ÖPNV: Straßenbahn 1 und 4 bis „Metzer Straße“ und „St. Joseph-Stift“
10 bis 16 Uhr – Eintritt ist frei!

Weiterführende Links
www.weltbuerger-stipendien.de – www.jugendbildungsmesse.de – www.gap-year.de www.handbuchweltentdecker.de – www.privatschulen-weltweit.de – www.stubenhocker-zeitung.de

Zeichen: 2.292
Veröffentlichungsfrei sofort.
Veröffentlichung zu redaktionellen Zwecken kostenlos, Belegexemplar erbeten.

Über uns
weltweiser ist ein unabhängiger Bildungsberatungsdienst & Verlag. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, sachkundig über Auslandsaufenthalte und internationale Bildungsangebote wie Schüleraustausch, High-School-Aufenthalte, Sprachreisen, Au-Pair, Work & Travel, Praktika, Freiwilligendienste sowie Studium im Ausland zu informieren.
Wir sind weder eine Austauschorganisation noch ein Reiseveranstalter. Auf unseren bundesweit stattfindenden JugendBildungsmessen ermöglichen wir angehenden Weltentdeckern, sich persönlich von Experten der internationalen Austausch- und Bildungsbranche beraten zu lassen. Darüber hinaus veröffentlichen wir Ratgeber und eine Zeitung zu Auslandsaufenthalten, betreiben verschiedene Online-Plattformen und halten Vorträge an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen. Im Rahmen unserer Beratung bieten wir Jugendlichen Orientierung zu den unterschiedlichen Wegen ins Ausland, um für jeden einzelnen Interessenten das individuell beste Programm zu finden.
Wir sind davon überzeugt, dass langfristige Auslandsaufenthalte nicht nur akademisch von großem Nutzen sind, sondern auch einen wichtigen Beitrag zur Völkerverständigung leisten können. Die Chance, eine andere Kultur zu erleben und seinen persönlichen Horizont zu erweitern, sollte man sich unserer Meinung nach nicht entgehen lassen.



Kontaktinformation:
weltweiser - Der unabhängige Bildungsberatungsdienst & Verlag

Prinz-Albert-Straße 31
53113 Bonn

Kontakt-Person:
Ivo Thiemann

Telefon: 022839184784
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.weltweiser.de


Autor:
Thomas Terbeck
e-mail
Web: http://www.weltweiser.de/
Telefon: 022896697882


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
E-Mail Article
Print Article