Medien & Telekommunikation

Was Absolventen wollen: Toshiba zeigt, mit welcher Technik



27.09.2017 17:42:55 - Unternehmen junge Bewerber für sich gewinnen können

Laut einer Studie des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales wird das Arbeiten im Home Office immer wichtiger – auch bei den Young Professionals. Dabei spielt das passende technische Equipment eine essenzielle Rolle.


 

(live-PR.com) -
Wien, 27. September 2017 – Für die aktuellen Studienabgänger – oft auch als „Digital Natives“ bezeichnet – sind technische Begriffe wie Internet der Dinge, Industrie 4.0, Cloud und Zero Client längst keine Fremdwörter mehr. Neben fundierten Kenntnissen der digitalen Welt und frischem Wind bringen die Absolventen, unabhängig von der Fachrichtung, neue Anforderungen an die Arbeitswelt mit: Benefits wie eine hochwertige technische Ausstattung auf Hard- und Softwareseite, eine ausgewogene Work-Life-Balance und damit einhergehend die Option des mobilen Arbeitens erwartet die neue Generation von den potenziellen Arbeitgebern. Wie Unternehmen die Nachwuchskräfte insbesondere durch hervorragende mobile Technik überzeugen können, erklärt die Toshiba Europe GmbH im Folgenden.

Toshiba Portégé X30-D: Der elegante Begleiter nicht nur für Berufseinsteiger
Mobiles Arbeiten von unterwegs oder im Home Office hat einen zunehmend hohen Stellenwert in der heutigen Arbeitswelt, auch bei den Young Professionals. Um eine komfortable mobile Business-Lösung gewährleisten zu können, ist allem voran die Auswahl eines entsprechenden Notebooks essenziell. Toshiba bietet Unternehmen, deren Mitarbeiter viel von unterwegs aus arbeiten, zum Beispiel die neue Toshiba Portégé X30-D-Notebook-Serie an. Die Modelle sind die perfekten mobilen Arbeitsbegleiter: Mit einer Akkulaufzeit von bis zu 18,5 Stunden* können Mitarbeiter mehr als einen ganzen Arbeitstag abseits der Steckdose arbeiten. Durch das leichte Gewicht (ab 1,05 kg) und die schlanke Bauhöhe von gerade einmal 15,9 mm sind die Notebooks zudem leicht zu transportieren. Für den mobilen Zugriff auf das Internet und den Unternehmensserver, auch wenn einmal kein WLAN zur Verfügung steht, sind einige Modelle der Portégé X30-D-Reihe mit einem LTE-Modul (4G) ausgestattet. Dank schnellen Intel® Core™ Prozessoren der siebten Generation, einem üppigen Arbeitsspeicher von bis zu 32 GB und bis zu 512 GB großen PCIe SSDs (Solid State Disk) ist zudem eine hohe Leistung garantiert. Über die Quick-Charge Funktion lassen sich die Notebooks innerhalb von nur 30 Minuten für weitere vier Stunden Laufzeit aufladen – so kann der Nutzer nahezu rund um die Uhr online sein. Darüber hinaus zeichnen sich die Portégé X30-D-Modelle durch ein schickes Design im dunkelblauen und besonders widerstandsfähigen Magnesium-Chassis mit Hairline-Finish sowie goldenen Details aus.

Work-Life-Balance und mobiles Arbeiten? Mit Sicherheit!
Gerade beim Remote Arbeiten dürfen Sicherheitsaspekte keinesfalls außer Acht gelassen werden. Deshalb integriert Toshiba zahlreiche Sicherheitsfunktionen in die Business-Notebooks. So verfügen die neuen Portégé-Modelle zum Beispiel über eine IR-Kamera für die Gesichtserkennung und über ein SecurePad™ mit Fingerabdruckleser. In Verbindung mit dem selbstentwickelten BIOS, das den Zugriff durch Dritte ausschließt, bieten Unternehmen ihren mobilen Mitarbeitern mit Toshiba Notebooks ein hohes Level an Sicherheit und Mobilität.

Toshiba Reliability Guarantee
Die nötige Planungssicherheit bietet die langjährige Toshiba Reliability Guarantee . Sollte das Gerät im ersten Jahr nach Kauf zum Garantiefall werden, erhält der Kunde sowohl den vollen Kaufpreis des Notebooks als auch das kostenlos reparierte Gerät zurück. Voraussetzung ist lediglich eine Registrierung innerhalb von 30 Tagen nach Erwerb des Geräts.


* Gemessen mit Mobile Mark™ 2014. Mobile Mark ist ein Trademark der Business Applications Performance.

Diese ausführliche Pressemitteilung zu den Toshiba Portégé X30-D Modellen findet sich unter: www.toshiba.at/press/releases/lte-modul-und-thun ..

Alle anderen hier erwähnten Marken sind das Eigentum der jeweiligen Besitzer.

Änderungen von Produktspezifikationen und Konfigurationen sowie Verfügbarkeit vorbehalten. Abweichungen des Produktdesigns und der Produktmerkmale sowie Abweichungen von den dargestellten Farben sind möglich. Irrtum vorbehalten.

Über Toshiba
Seit über 140 Jahren trägt Toshiba mit innovativen Technologien dazu bei, die Wertschöpfung zu steigern und der Bevölkerung eine nachhaltige Zukunft zu ermöglichen. Toshibas Kerngeschäft umfasst die Bereitstellung einer Infrastruktur, die eine hohe Lebensqualität sowie ein modernes Umfeld ermöglicht. Getreu den Prinzipien des Leitgedankens der Toshiba Group, „Committed to People, Committed to the Future“, betreibt Toshiba ein weltweites Geschäft und trägt dazu bei, eine Welt zu schaffen, in der auch die zukünftigen Generationen bequem leben und sich wohlfühlen können.

Weitere Informationen über Toshiba sind unter www.toshiba.at erhältlich sowie auf dem Blog Toshibytes. Reprofähige Bilddaten erhalten Sie auf Anfrage bei Flutlicht oder auf der Toshiba Homepage unter dem Link www.toshiba.at/press/image-library/



Pressekontakt

Flutlicht GmbH
Gila Griesbach / Laura Poehlmann
Allersberger Str. 185 G
90461 Nürnberg
Tel.: +49 911 / 47 49 5 - 0
Fax: +49 911 / 47 49 5 - 55
toshiba@flutlicht.biz



Kontaktinformation:
Toshiba Europe GmbH

Hammfelddamm 8
90461 Nürnberg

Kontakt-Person:


Telefon: +49 911 / 47 49 5 - 0
E-Mail: e-Mail



Autor:
Ramona Pickel
e-mail
Telefon: 0911474950


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
E-Mail Article
Print Article