Bildung & Beruf

Vom Revier hinaus in die weite Welt


Junge Weltentdecker lassen sich am Messe-Stand beraten

27.10.2017 11:47:25 - JugendBildungsmesse JuBi zu Gast in Bochum

 

(live-PR.com) -
Mal raus aus dem gewohnten Umfeld und rein in das Auslandsabenteuer: Ob ein Schüleraustausch in den USA, Au-Pair in Spanien, Freiwilligenarbeit in Südafrika oder Work and Travel in Neuseeland, es gibt viele Wege ins Ausland. Schüler und Schulabgänger, die gerne eine Zeit im Ausland verbringen möchten, sollten die JugendBildungsmesse JuBi am 11. November 2017 in der Bochumer Hildegardis-Schule nicht verpassen. Das Angebot der Messe richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 13, ihre Eltern, sowie Lehrerinnen und Lehrer. Der Eintritt ist frei.

Um aus der Masse an Organisationen die passende zu finden, kann man sich ver-schiedene Fragen stellen: Welches Land kommt für mich in Frage? Was möchte ich dort machen und für wie lange? Wer bietet ein passendes Programm für mich an und wie sieht es eigentlich mit den Kosten aus? Antworten gibt es auf der JuBi von den Experten und ehemaligen Teilnehmern von rund 30 Austauschorganisationen. Sie informieren über ihre Programme wie Schüleraustausch, Sprachreisen, Work and Travel, Au-Pair, Praktika, internationale Freiwilligenarbeit und Studieren im Ausland.

Das Team von weltweiser berät am Messestand rund um das Thema alternative
Finanzierungsmöglichkeiten wie Auslands BAföG oder Stipendien und unterstützt die Besucher dabei, sich einen Überblick über das breitgefächerte Angebot zu verschaffen. Im Rahmen der JuBi werden zudem zahlreiche WELTBÜRGER-Stipendien für Schüleraustausch, Sprachreisen, Praktika und weitere Programme ausgeschrieben.

„Eine umfassende Vorbereitung und Beratung sind der Grundstein für die Wahl des individuell richtigen Programms“, weiß Thomas Terbeck, Leiter des unabhängigen Bildungsberatungsdienstes weltweiser und Organisator der Messen. „Wir bieten mit unseren Info-Börsen das Rüstzeug für die ersten Schritte." Die JugendBildungsmesse ist eine der größten Spezial-Messen zum Thema „Bildung im Ausland“. Seit 2003 tourt die JuBi durch ganz Deutschland. Infos, Ausstellerliste und Stipendieninformationen gibt es unter www.weltweiser.de

Kurz und bündig
JuBi – Die JugendBildungsmesse in Bochum am 11. November 2017

Hildegardis-Schule
Klinikstraße 1
44791 Bochum

ÖPNV: U-Bahn Planetarium
10 bis 16 Uhr – Eintritt ist frei!

Weiterführende Links:
www.weltbuerger-stipendien.dewww.jugendbildungsmesse.dewww.handbuchfernweh.de
www.handbuchweltentdecker.dewww.privatschulen-weltweit.dewww.stubenhocker-zeitung.de

Zeichen: 2.292
Veröffentlichungsfrei sofort.
Veröffentlichung zu redaktionellen Zwecken kostenlos, Belegexemplar erbeten.

Über uns
weltweiser ist ein unabhängiger Bildungsberatungsdienst & Verlag. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, sachkundig über Auslandsaufenthalte und internationale Bildungsan-gebote wie Schüleraustausch, High-School-Aufenthalte, Sprachreisen, Au-Pair, Work & Travel, Praktika, Freiwilligendienste sowie Studium im Ausland zu informieren.
Wir sind weder eine Austauschorganisation noch ein Reiseveranstalter. Unsere Arbeit besteht darin, die Angebote unterschiedlicher Veranstalter unter die Lupe zu nehmen und für jeden einzelnen Interessenten die individuell besten Programme zu finden. Darüber hinaus veranstalten wir bundesweit die JugendBildungsmesse JuBi, veröffentlichen Ratgeber zu Auslandsaufenthalten, sind Herausgeber der Zeitung Stubenhocker, halten Vorträge an Schulen und anderen Bildungseinrichtungen und betreiben verschiedene Internetforen.

Wir sind davon überzeugt, dass langfristige Auslandsaufenthalte nicht nur akademisch von großem Nutzen sind, sondern auch einen wichtigen Beitrag zur Völkerverständigung leisten können. Die Chance, eine andere Kultur zu erleben und seinen persönlichen Hori-zont zu erweitern, sollte man sich unserer Meinung nach nicht entgehen lassen.
Die JugendBildungsmesse „JuBi“ ist eine der bundesweit größten Spezial-Messen zum Thema Bildung im Ausland. Rund 100 Austauschorganisationen, Veranstalter und Agen-turen aus dem gesamten Bundesgebiet informieren auf der JuBi-Tour über alle Facetten von Auslandsaufenthalten und stellen ihre Programme und Stipendienangebote vor.





Presse-Information:
weltweiser – Der unabhängige Bildungsberatungsdienst

weltweiser – Der unabhängige Bildungsberatungsdienst
Marcus Grobe – Büro Bonn
Prinz-Albert-Straße 31 – 53113 Bonn


Kontakt-Person:
Marcus Grobe
Projektkoordinator
Telefon: 0228 - 96697883
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.weltweiser.de


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
E-Mail Article
Print Article