IT, Software & Technologie

SITA: SERGIO COLELLA WIRD NEUER PRÄSIDENT FÜR EUROPA


Sergio Colella SITA President Europe

14.07.2017 18:25:37 - Mit Colella gewinnt SITA einen erfahrenen Experten für die Umsetzung von großen IT-Transformationsprojekten

 

(live-PR.com) -
GENF – 12 Juli 2017 – SITA gab heute Sergio Colella als neuen Präsidenten für Europa bekannt. In seiner Funktion ist er verantwortlich für die strategische Neuausrichtung in der Region. Er berichtet an CEO Barbara Dalibard und ist am Standort Genf (Schweiz) Teil des Executive Teams.

Vor seinem Eintritt bei SITA arbeitete er als Vice President und General Manager für HP Enterprise Services EMEA South. 2014 wechselte er zu HP und war für die Umsetzung eines signifikanten Restrukturierungsprogramms verantwortlich, dass die Organisation, ihre Prozesse und Talente fit für das schnell wechselnde und lösungsorientierte Dienstleistungsgeschäft machte.

Vor seiner Zeit bei HP war Sergio für Accenture tätig. In seiner Funktion als Managing Partner war er verantwortlich für die Bereiche Automobil, Industrie, Infrastruktur und Transport in den Regionen Europa und Lateinamerika (EALA). Seine Karriere bei Accenture startete er 1988 als Management Consultant – zahlreiche Führungspositionen folgten.

Mit Sergio gewinnt SITA einen erfahrenen Experten, der in Europa bei führenden Unternehmen verschiedener Branchen bereits komplexe, großangelegte, internationale IT-Transformationsprozesse umgesetzt hat.

Barbara Dalibard, CEO von SITA, sagt: “Bei der Reorganisation von SITA ist es wichtig, dass wir, dort wo nötig, neue Talente mit neuen Blickwinkeln einstellen. Nur so können wir sicherstellen, auch in Zukunft erfolgreich zu sein. Sergio ist äußerst erfahren in der Umsetzung von großen IT-Transformationsprojekten. Sein Enthusiasmus und seine neuen Ideen werden für die nächste Wachstumsphase von SITA entscheidend sein.”

Sergio Colella ergänzt: “SITA bietet seinen Kunden in der Luftverkehrsbranche im Hinblick auf eine wirklich globale Präsenz und branchenorientierte Dienstleistungen ein bemerkenswertes Wertschöpfungspotential. Ich freue mich, in meiner neuen Position bei SITA die nächste Wachstumsphase unseres Unternehmens entscheidend mitgestalten zu können.“

Über SITA
SITA ist Anbieter von Kommunikations- und IT-Lösungen, die die Luftfahrt durch Technologien für Airlines, Flughäfen und Flugzeuge transformieren. Das Portfolio deckt globale Managed-Communications- und Infrastrukturdienste, eAircrafts, Fluggastmanagement-, Gepäck- und Selbstbedienungstechnologien sowie Lösungen für das Passagier- und Flughafenmanagement ab. SITA gehört zu 100 Prozent mehr als 400 Unternehmen aus der Luftfahrtindustrie, verfügt über ein einzigartiges Branchenverständnis und setzt den Schwerpunkt auf technologische Innovationen. Fast jede Fluglinie und jeder Flughafen steht in Geschäftskontakt mit SITA und mehr als 30 Regierungen nutzen die Border-Management-Lösungen des Unternehmens. Mit einer Präsenz an mehr als 1.000 Flughäfen weltweit und einem mehr als 2.000 Mitarbeiter starken Kundenservice bietet SITA seinen 2.800 Kunden in über 200 Ländern einen exzellenten Service.

SITA hatte 2015 einen konsolidierten Umsatz von mehr als 1,7 Milliarden US-Dollar. Zu den Tochterunternehmen und Joint Ventures von SITA gehören SITAONAIR, CHAMP Cargosystems und Aviareto.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.sita.aero

Bilder sind verfügbar unter: www.sita.aero/pressroom/image-gallery
Videos und Infografiken unter www.sita.aero/pressroom





Presse-Information:
Edelman.ergo



Kontakt-Person:
Jessica Gruber

Telefon: +49 (0)89 41 301 852
E-Mail: e-Mail


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
E-Mail Article
Print Article