Familie & Kinder

School of Rock präsentiert: Rockcamp 2019



15.05.2019 13:51:00 -

 

(live-PR.com) -
Niendorf/Ostsee. Es ist jedes Jahr das Sommer-Highlight für musikbegeisterte Kinder und Jugendliche von 11 bis 20 Jahren. Das Rockcamp der „School of Rock“ in Timmendorfer Strand. Vom 08. - 12. Juli 2019 findet wieder in der Grundschule Niendorf/Ostsee das gesamte Camp statt. Was genau in den Camp passiert, verrät Leiter Dennis Lindner: „Das Camp richtet sich an junge Musiker, dabei ist es egal ob man bisher nur Solokünstler oder bereits schon in einer Band spielt. Auch ob man Anfänger oder schon Profi ist, ist egal“. Viele verschiedene Live-Profis und Musik Dozenten geben im Camp diverse Workshops. Darunter waren in den vergangenen Jahren sogar echt Stars und Sternchen. Von den alt bekannten Torfrock bis zu den Abstürzenden Brieftauben war schon so einiges da. Und das nicht nur im Bereich Rockmusik. So gab es in den vergangenen Jahren immer wieder Themen wie Punk, Metal, Jazz, Klassik, Pop, Ska und noch viel mehr. Einige Workshops richten sich auch speziell an ganze Bands, die es schon seit einiger Zeit gibt. Für diese Bands wird es dann um Management, Timing, Organisation und alle offenen Fragen über das Musikbusiness gehen. Generell jedoch wird jede Band gecoacht. Neben den ganze Workshops können auch die ein oder andere Instrumente gerne ausprobiert werden. Und natürlichen dürfen zahlreiche Spiel und Spaß-Aktionen nicht fehlen. Anmelden kann man sich ab sofort per E-Mail an info@schoolofrock-online.com. Weitere Informationen können auch unter 017663878997 eingeholt werden. „Mit nur 100€ (inkl. Verpflegung und Übernachtung) ist es auch eines der wohl preisgünstigten Camps für Kinder und Jugendliche. Und wer weiß, vielleicht kommt wie in den vergangenen Jahr die ein oder andere Band zusammen.

Zur School of Rock:

Anyone who plays an instrument, or sings, or is interested in technical stuff can sign up for this course. You can create own band, select band names, and design your own band logo. Of course, you can also write your own music or you can cover songs. The sort of music you play can be anything from classic Mozart sonatas to the hard rock riffs of AC/DC!

Later on in the course, we’ll dissect and clarify some stereotypes of the music business (for example: “Sex, Drugs & Rock ‘n’ Roll” and “Live Fast, Die Young”). You’ll also be able to join in one of the many excursions we have lined up. (Past excursions include a visit to the Rock 'N' Pop Museum in the Netherlands, music festivals -- including backstage passes -- or fun activities like the Wonnemar swimming pool in Wismar, Germany.)

And then there is our ultimate goal: the Band Battle. Each year all bands play in front of a jury and audience on a professional stage. And that includes all the important things that belong on a stage: laser, fog, and, of course, a huge sound system.

There are great prizes for the winner of the Band Battle. (In Timmendorfer Strand, Germany, the prizes were handed out by the mayor!) Best of all: Every band, whether old or new, young or old, has a chance to win — because it’s not just about the music but also about those many key aspects of the music business, from presentation to how you engage your audience. The jury has to rate in 13 different categories, so there are plenty of opportunities to win.

This unique course will teach you about music and give you a glimpse into the exciting world of live music— the ups and downs, the reality, the rewards of the business. Whatever your age and stage, you’ll learn that the way to the “rock Olympics” is not always easy and just what it takes to achieve your goals and dreams!



Kontaktinformation:
The Dennis Lindner School of Rock

An der Mühlenau 9
23669 Timmendorfer Strand

Kontakt-Person:
Dennis Lindner
Geschäftsführer
Telefon: 017663878997
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.schoolofrock-online.com


Autor:
Dennis Lindner
e-mail
Web: http://www.schoolofrock-online.com
Telefon: 017663878997


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
E-Mail Article
Print Article