Optocon AG



Entwicklung und Verkauf von faseroptischen Temperaturmessgeräten und Sensoren

ERWEITERBARES FASEROPTISCHES MEHRKANAL-THERMOMETER FOTEMPMK-19" MODULAR

Das neue mühelos erweiterbare faseroptische Mehrkanal-Thermometer FOTEMPMK-19" Modular der Optocon AG besticht durch ein modernes Auftreten und einen hohen Qualitätsmaßstab. Es ist wesentlich kleiner als sein Vorgänger und kommt in einem 3HE/19" Gehäuse daher. Es unterstützt zahlreiche variable Messvorhaben, denn es lässt sich vollständig an individuelle Kundenwünsche anpassen. Austauschmodule mit verschiedenster Ausstattung sind jeder Zeit erhältlich und können mit wenigen Handgriffen vom Kunden selbst ergänzt oder ersetzt werden. Das modulare Temperaturmessgerät unterstützt insgesamt 8 Module mit bis zu 40 simultanen Messkanälen. Dabei sind verschiedene Displayvarianten, sowie zusätzliche Analogausgänge, Relaymodule und Schnittstellen wie Ethernet, ModBus und Profibus verfügbar. Mit der dazugehörigen Software Fotemp-Assistent können die Messergebnisse am Computer ausgewertet und direkt in ein Microsoft Excel Tabellenblatt exportiert werden. Zu all den neuen Ausstattungshighlights kommt die gewohnte Messgenauigkeit von +/- 0.2°C.

Aufgrund seiner robusten Bauweise und der vollständigen Immunität gegenüber HF, RFI, EMI, NMR und Mikrowellenstrahlung eignet es sich hervorragend für Temperaturmessungen in Mikrowellen- und Hochfrequenzfeldern, in Hochspannungsanlagen, in chemisch aggressiven Umgebungen und in explosionsgefährdeten Umgebungen.

Die Optocon AG entwickelt seit 1993 Messgeräte zur faseroptischen Temperaturmessung und faseroptische Temperatursensoren. In 20 Jahren Geschäftserfahrung liegt der Schwerpunkt der Firma darin, den Kunden stets innovative und individuelle Lösungskonzepte für ihre faseroptischen Messvorhaben zu bieten. Vom Geschäftssitz in Dresden aus hat sich die Optocon AG bereits international etabliert und liefert Produkte überall in die Welt.



UPGRADEABLE MULTICHANNEL FIBER OPTIC THERMOMETER - FOTEMPMK-19" MODULAR

The new fully upgradeable multichannel fiber optic temperature monitoring system FOTEMPMK-19" Modular by Optocon AG has a modern appearance and a high quality standard. It is smaller in size featuring a standard 3HE/19inch rack mount system. It supports a variety of variable measurement projects, because it is fully customizable on individual customer requirements. Exchange modules with different features are available any time and can be completed or replaced in a few steps on customer side. The modular thermometer supports 8 modules with up to 40 simultaneous measurement channels. Customers can choose between display versions, analog outputs, relay modules and interfaces such as Ethernet, ModBus and Profibus. Via the software Fotemp-Assistent all measurement results can be easily controlled and monitored via computer. The software features direct data logging and data saving to a Microsoft Excel spreadsheet. All these features come along with measurement accuracy of +/- 0.2°C.
With his robust construction and complete immunity to RF, EMI, NMR and microwave radiation, it is ideal for temperature measurements in microwave and RF fields, in high-voltage areas, in chemically aggressive and in hazardous environments.
The Optocon AG develops since 1993 measurement devices for fiber optic temperature measurement and fiber optic temperature sensors. In 20 years of business experience, the focus of the company is to provide customers with innovative and individual solutions for their fiber optic measurement projects. From the office in Dresden Optocon AG has established itself internationally and delivers products anywhere in the world.

Ansprechpersonen

Frau Elisa Renschen

Marketing & Sales
Telefon: 49 351 3101957
eMail: Kontakt


Kontaktinformation

Adresse:

Pohlandstraße 17
01309 Dresden
GERMANY

Telefon:

49 351 3101957

Fax:

49 351 3111951

Web:

http://www.optocon.de

eMail:

Kontakt