LomaNet GmbH



Wir entwickeln Anwendungen, um Geschäftsprozesse und Geschäftsmodelle zu digitalisieren.

Die Ausgangslage



Die Entwicklungen rund um Wirtschaft 4.0 und die Zeitalter der Digitalisierung (Internet, Social Media, Sharing Economy, Internet der Dinge, Virtuelle Realität) bringen einen fundamentalen Wandel mit sich.
Für Betriebe aller Branchen besteht unmittelbarer Handlungsbedarf, sich mit den Auswirkungen des digitalen Zeitalters auf die eigenen Geschäftsprozesse und -modelle auseinanderzusetzen.
Dazu zählt nicht zuletzt das Erfordernis für eine optimierte digitale Außendarstellung.
Zudem gibt es Nachholbedarf in der Umsetzung der Mobilfähigkeit der Unternehmenshomepage.
Der Grundsatz „Mobile First" ist bei weitem noch nicht in allen Unternehmen angekommen.
Und dies vor dem Hintergrund von 50 Millionen Smartphones, die allein in Deutschland zum Einsatz kommen - im Jahr 2009 waren es erst rund 6 Millionen.



Unsere Anwendungen

Mein Dialogsystem
Mein Dialogsystem ist eine Kundenmanagement-Anwendung.
Allerdings sind hier nicht nur die Mitarbeiter eines Unternehmens Anwender, sondern auch deren Kunden.
Damit besteht die Möglichkeit, in der Kommunikation mit dem Kunden ein weiteres Kommunikationsmittel hinzuzufügen: das Internet.


loma.Talk
Mit unserer Smartphone-App loma.Talk wird unser Dialogsystem appbasiert.
D.h. Ihre Mitarbeiter können mit dieser App alle Kundendaten auch im Smartphone einsetzen.
Aber auch Ihre Kunden können mit dieser App ihre Kundendaten einsehen.

loma.dBVS
Mit dem digitalen Bestandsverwaltungssystem loma.dBVS haben wir eine Anwendung entwickelt, mit der die Verwaltung von Versicherungsverträgen zum Kinderspiel wird.
Für Assekuradeure bietet die LomaNet mit der Anwendung digitales Bestandsverwaltungssystem - kurz loma.dBVS genannt - ein schlankes Allsparten-Bestandsverwaltungssystem an.
loma.dBVS unterstützt die effiziente Entwicklung und Einführung von neuen Produkten bei geringen technischen Anforderungen der Produktentwickler.
Gleichzeitig unterstützt das System die Geschäftsprozesse in den Sparten Lebens-, Unfall-, Sach-, Haftplicht- und Krankenversicherung.
loma.dBVS ist mandanten-, mehrwährungs- und mehrsprachenfähig.
Damit kann das System länderübergreifend, zum Beispiel in multinationalen Konzernen, eingesetzt werden.
loma.dBVS deckt insbesondere den Bedarf von Assekuradeuren, die ein schlankes und kostengünstiges Verwaltungssystem suchen, das die Kernfunktionen eines Versicherungsunternehmens abdeckt und sehr flexibel und schnell eingesetzt werden kann.

Ansprechpersonen

Herr Diplom-Mathematiker Oliver Reinking

Telefon: 06332-993993
Mobile: 0170-8819944
eMail: Kontakt


Kontaktinformation

Adresse:

Straßburger Ring 3
66482 Zweibrücken

Telefon:

06332-472330

Web:

http://www.lomanet.de

eMail:

Kontakt