AMTEX GmbH
Verwaltungsgesellschaft für Erdöl- und Erdgasbeteiligungen



AMTEX Oil & Gas Inc., Texas wurde am 21. April1999 im State of Texas, unter Charter Nr. 01532160-00, gegründet. Geschäftsgrundlage ist der Erwerb und die Vermarktung von ausschließlich direkten Beteiligungen an Erdöl- und Erdgasförderanlagen. Grundsätzlich werden alle Projekte zum Komplettpreis, als direktes und eingetragenes Eigentum, angeboten. Gründungsgesellschafter und derzeitiger Präsident ist Dirk Rosinski. Die deutschsprachige Verwaltung und Abrechnung erfolgt durch AMTEX GmbH, Hamburg.

Direkt in Erdölquellen investieren



In den USA haben Investitionen in Förderanlagen für Erdöl oder Erdgas seit langer Zeit einen festen Platz im Portfolio privater und institutioneller Anleger. Die Idee, amerikanische Erdöl- und Erdgasproduktionen in Form von Direktbeteiligungen dem Kapitalmarkt in Europa zugänglich zu machen, ist dagegen neu. Mit einer Direktanlage erwirbt der Investor Anteile an den Förderrecht und kann damit Erlöse erwirtschaften. Die AMTEX Oil & Gas Inc. (www.amtex.us) aus dem texanischen Dallas hat sich auf den Erwerb und Verkauf von Beteiligungen an Erdölvorkommen und Erdgasproduktionen in den USA spezialisiert und bietet diese in Deutschland, Österreich und in der Schweiz erfolgreich an.



Mit AMTEX an steigenden Energiekosten profitieren

Steigende Rohstoffpreise für fossile Brennstoffe machen Investitionen in adäquate Rohstoffförderanlagen für den privaten Anleger interessant. Die eingebrachten Gelder investiert AMTEX in Erweiterungsbohrungen oder in die technische Optimierung bestehender Erdöl- und Erdgaserschließungen. Für seine Investition erwirbt der Kunde direkte Beteiligungen an den jeweiligen Förderanlagen. Die Eigentumsanteile werden notariell beglaubigt und beim zuständigen „Courthouse“ behördlich registriert. Alle erzielten Produktionsausschüttungen werden anteilig ermittelt und ausgezahlt. Basis hierfür ist der jeweils gültige US-Dollar-Kurs. Einkünfte aus Erdöl- und Erdgasbeteiligungen sind bis auf den Progressionsvorbehalt in Deutschland steuerfrei, unterliegen aber der US-Steuergesetzgebung.

Ansprechpersonen

Frau Andreas Pawlowski

Geschäftsführer der AMTEX GmbH, Hamburg, Deutschland
Telefon: +49 (0)40 / 378543-0
Mobile: +49 (0)40 / 378543-10
eMail: Kontakt


Kontaktinformation

Adresse:

Steintwiete 18
20459 Hamburg

Telefon:

040 / 378543-0

Fax:

040 / 378543-10

Web:

http://www.amtexgmbh.de

eMail:

Kontakt