Dresdner Nachhaltigkeitsfonds UG (haftungsbeschränkt)



Gute Geschäfte mit Gutem Gewissen.
Unter diesem Motto konzipieren wir einzigartige und zukunftsweisende Anlagekonzepte für sicherheitsorientierte Anleger, die sich Ihrer Verantwortung für den Erhalt unserer Lebensgrundlagen bewusst sind.


Unsere Grundsätze

In Zeiten magerer Guthabenzinsen, drohender Staatsbankrotte und extremer Kursschwankungen an den Wertpapierbörsen suchen viele Anleger nach einem sicheren Hafen für ihr Geld.

Neben Sicherheitsüberlegungen ist Nachhaltigkeit für immer mehr Menschen ein wichtiges Thema bei der Geldanlage.

Bisher wurde das Segment der Nachhaltigkeits- oder Umweltfonds dominiert von Solar-, Wind- oder Biogas-Fonds, die auf dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) fußen. Nachteil solcher EEG-Fonds ist zum einen der fehlende Inflationsschutz. Zum anderen fallen zwar hohe laufende Ausschüttungen an, es steht aber am Laufzeitende in der Regel kein realer Vermögenswert mit weiterem Steigerungspotenzial mehr zur Verfügung. Wer die laufenden Ausschüttungen ausgibt, statt sie wieder neu anzulegen, steht am Ende mit leeren Händen da.

Unsere Fonds füllen diese Lücke aus und stellen daher eine ideale Ergänzung zu EEG-Fonds dar.

Nachhaltigkeit bedeutet für uns neben dem langfristigen Erhalt unserer Lebensgrundlagen, neben dem Schutz von Klima, Lebewesen und Umwelt, auch den verantwortungsvollen und betriebswirtschaftlich klugen Umgang mit den uns anvertrauten Anlegergeldern. Wir bezeichnen das als finanzielle Solidität. Konkret drückt sich finanzielle Solidität bei unseren Fonds aus durch:

- reine Eigenkapitalfinanzierung,

- Hauptaugenmerk auf die Gesamtrendite,

-ausgeprägtes Kostenbewusstsein.

Unsere Fonds sind anders. Anders als das, was viele Menschen gemeinhin mit geschlossenen Immobilienfonds verbinden. Anders nicht nur, weil es sich um Nachhaltigkeitsfonds mit einzigartigen und zukunftsweisenden Anlagekonzepten handelt, sondern auch, weil gerade nicht im Vordergrund steht, Steuern zu sparen oder möglichst hohe Summen für so genannte „weiche Kosten“ aus den von den Anlegern eingezahlten Mitteln abzuzweigen.

Wir streben an, die uns von unseren Anlegern anvertrauten Mittel möglichst nur in Verwendungen fließen zu lassen, die für die Anleger eine echte Wertschöpfung darstellen. Daraus resultiert eine durchgängig schlanke und transparente Kostenstruktur, die unter den am Markt erhältlichen geschlossenen Fonds ihresgleichen sucht.




Ihre aktuelle Investmentgelegenheit

Legen Sie bei Geldanlagen Wert auf größtmögliche Sicherheit? Möchten Sie darüber hinaus mit Ihrer Anlageentscheidung zum Erhalt unserer Lebensgrundlagen beitragen?

Dann ist das GreenPower CityResort Dresden für Sie maßgeschneidert: ein Nachhaltigkeitshotel an einem der interessantesten Hotelstandorte Deutschlands, mit zukunftsweisendem Konzept und hohem Wertsteigerungspotenzial. Ihre prognostizierte Rendite liegt bei über 6% - für eine zu 100% eigenfinanzierte und durch und durch nachhaltige Immobilie ein respektabler Wert.

Und noch eine gute Nachricht: dabei sein ist ganz einfach!

Ansprechpersonen

Herr Volker Rumpf

Geschäftsführer
eMail: Kontakt


Kontaktinformation

Adresse:

Am Alten See 7
61449 Streinbach (Taunus)

Telefon:

06171-715 35

Fax:

06171-633 521

Web:

http://www.dresdnerfonds.de

eMail:

Kontakt