./


Jubiläumsaktion des Mini-Lernkreises


Der Mini-Lernkreis bietet in über 1000 Orten Nachhilfe-Unterricht in allen Fächern an. (Bildquelle: @Mini-Lernkreis)

09.10.2019 17:52:15 - Zum 45-jährigen Jubiläum des Mini-Lernkreises erhalten Schüler, die sich im Aktionszeitraum anmelden, auf den ersten Monat Nachhilfe einen Nachlass von 45 Euro.

 

(live-PR.com) -
Schindhard, 9. Oktober 2019. Zum 45-jährigen Bestehen hat der Mini-Lernkreis eine Jubiläumsaktion gestartet. Schülerinnen und Schüler, die sich im Aktionszeitraum nach den Sommerferien 2019 anmelden, erhalten auf den ersten Monat Nachhilfe einen Nachlass in Höhe von 45 €. Mit diesem Geschenk bedankt sich der bundesweit präsente Nachhilfeanbieter bei allen Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern.

Weit über 150.000 Schülerinnen und Schüler haben in den zurückliegenden 45 Jahren die Angebote des Mini-Lernkreises genutzt. „150.000 Schüler in 45 Jahren sind beeindruckende Zahlen“, freut sich Dieter Adam, Gründer und Inhaber des Mini-Lernkreises. „Diese Erfolgsgeschichte möchten wir mit dem besonderen Angebot und dieser Aktion feiern.“

Die Erfolgsgeschichte des Mini-Lernkreises startete mit einer privat organisierten Lerngruppe des Gründers Dieter Adam. Mittlerweile bietet der Mini-Lernkreis mit seinen Partnern in derzeit über 1.500 Orten innerhalb der Bundesrepublik Deutschland Nachhilfeunterricht für Schülerinnen und Schüler an. Ob Mathe, Deutsch, Englisch oder andere Schulfächer – die Mini-Lernkreise begleiten und unterstützen Schülerinnen und Schüler aller Klassen und Schulformen auf dem Weg zu besseren Noten, zur Versetzung in die nächste Klasse oder zu einem guten Schulabschluss.

„Im Laufe der zurückliegenden 45 Jahre haben wir uns weiterentwickelt und uns immer wieder an die sich verändernden Bedürfnisse der Schülerinnen und Schüler angepasst“, resümiert Dieter Adam. Während die klassische Nachhilfe in kleinen Gruppen nach wie vor den Kern des Angebots bildet, können Schülerinnen und Schüler aus einer Vielzahl weiterer spezifischer Kursformen wählen: Die Mini-Lernkreise bieten auch Einzelunterricht zu Hause, Förderung in LRS oder Dyskalkulie, Konzentrationstrainings, spezielle Vorbereitungskurse für den Übertritt oder Prüfungsvorbereitungen an.

Das erste Schulhalbjahr wurde bewusst für die Jubiläumsaktion gewählt, da erfahrungsgemäß viele Schüler und Schülerinnen die Versetzung „gerade so geschafft haben“ und nach den ersten Arbeiten die Wissens- und Verständnislücken und damit der Bedarf an professioneller Unterstützung deutlich wird. „Diesen Kindern oder Jugendlichen möchten wir mit dieser Aktion die Chance bieten, von Anfang an professionelle Hilfe zu bekommen“, erklärt Adam.

Wegen des zeitlich versetzten Schulanfangs nach den Sommerferien findet die Aktion in den einzelnen Niederlassungen zu unterschiedlichen Terminen statt. Auskunft über den Zeitpunkt des Beginns gibt der jeweilige Mini-Lernkreis vor Ort. Dieser ist zu finden unter: www.minilernkreis.de. Telefonisch wird auch jeder Interessent unter 0800-0062244 kostenfrei mit dem zuständigen Mini-Lernkreis verbunden.





Presse-Information:
Mini-Lernkreis

Teichmühlenweg 3
61381 Friedrichsdorf

Kontakt-Person:
Traute Kohl-Feuerbach
Pressesprecherin
Telefon: 06175 - 7843
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.minilernkreis.de


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.