./


Prof. Dr. Jutta Heller ist Expertin für Team-Resilienz


Jutta Heller: Expertin für Team-Resilienz

09.10.2019 10:07:45 - In Workshops zu Team-Resilienz entwickelt die Teams gemeinsam mit Jutta Heller ihre innere Widerstandskraft als Team. Die Teams stärken ihre Ressourcen für einen flexibleren Umgang mit Belastungssituationen und Krisen. Resiliente Teams gehen aus Krisensituationen gestärkt hervor.

 

(live-PR.com) -
Personalwechsel im Unternehmen, immer mehr Anforderungen von KundInnen, rasant steigende Geschwindigkeit bei Produktzyklen - das belastet die Zusammenarbeit in Teams oft bis zur Zerreissprobe. Oder sogar darüber hinaus. Dabei gilt gerade für Teams: "Gemeinsam sind wir stark!" - und zwar stärker als die Summe aller Teammitglieder. Ein resilientes Team kann Druck und Krisen abfangen. Es kann nach einer Krisensituation nicht nur weiterhin gut zusammenarbeiten, sondern wächst als Team an der Herausforderung. Die Beraterin Jutta Heller führt seit über 30 Jahren Menschen an ihre eigenen mentalen Ressourcen und leitet Teams in Team-Workshops zum Aufbau ihrer Resilienz an.

Gegenseitiger Respekt und Empathie, eine funktionierende Kommunikation und wertschätzende Grundhaltung: das sind die Zutaten für ein gutes Team. Gemeinsame Werte, klare aber gleichzeitig flexible Rollen und Arbeitsverteilung, Konfliktkompetenz und psychologische Sicherheit - auch in Bezug auf Fehler und Scheitern - sind weitere Aspekte für Team-Resilienz. Im Resilienz-Workshops mit Jutta Heller machen die Teams einen Check ihrer Resilienz-Stärke, lokalisieren Potentiale und entwickeln ihre Ressourcen, um als Team mit Druck und Belastungen umzugehen. Das zentrale Thema, das für Jutta Heller bei den Workshops im Vordergrund steht: "Theoretischen Input gibt es nur soweit wie unbedingt nötig. Die Workshop-TeilnehmerInnen gehen sofort ins Tun und erleben selbst, wie sie ihre Team-Ressourcen stärken."

Team-Resilienz basiert auf vier Resilienz-Schlüsseln, die Jutta Heller in ihren Workshops aufbaut:

(1) Psychologische Sicherheit: Das Team entwickelt eine gemeinsame Wertebasis und pflegt eine positive Fehlerkultur.
(2) Umgang mit Unerwartetem: Im Team etabliert sich eine Gestalter-Haltung und Flexibilität angesichts unerwarteter Umstände.
(3) Verarbeitung kritischer Situationen: Das Team erlernt einen konstruktiven Umgang mit Niederlagen und nutzt Selbstreflexion.
(4) Ganzheitliches Vorgehen/ganzheitliche Sicht: Hier justiert das Team die Balance zwischen Einzel- und Teamleistung und trainiert lösungsorientiertes Vorgehen.

Das ganzheitliche Vorgehen von Jutta Heller beginnt schon im Vorfeld des Workshops. Ihre Workshops sind immer auf die individuelle Zielsetzung des Unternehmens ausgerichtet. Es werden die genauen Ziele geklärt, teilweise auch im Einzelgespräch mit jedem/jeder TeilnehmerIn des Workshops. Schließlich geht es bei ihren Workshops darum, dass die TeilnehmerInnen sich alle mit dem identifizieren können, was sie erarbeiten. "Wenn wir am Ende eine tolle Zielvereinbarung formulieren, hinter der aber innerlich niemand steht, ist keinem geholfen!" betont Jutta Heller. Die Moderation der Workshops führt sie ohne überflüssiges Technik-Chichi, aber dafür mit langjähriger Kompetenz und Souveränität durch. Deswegen steht der Name Prof. Dr. Jutta Heller heute im ganzen deutschsprachigen Raum für das Thema Resilienz. Anfragen an: juttaheller.de/kontakt/ (juttaheller.de/kontakt/).

Jutta Heller steht für "Resilienz", dem Fachbegriff für innere Stärke. Resiliente Unternehmen sind besser auf Krisen vorbereitet und bleiben auch in schwierigem Umfeld flexibel und handlungsfähig. Nach der Krise braucht es Stabilisierung, Erholung sowie ein Wachsen und Innovieren aufgrund der Erfahrungen. Jutta Heller führt mit Vorträgen, Workshops und begleitenden Maßnahmen seit über 30 Jahren Menschen und Unternehmen aus unterschiedlichsten Kontexten erfolgreich zu den eigenen Ressourcen. Neben ihrer selbständigen Beratungstätigkeit war sie über 10 Jahre an der Hochschule für angewandtes Management und verantwortete für die Fakultät Wirtschaftspsychologie den Bereich Training & Business Coaching.

Kontakt
Resilienz für Unternehmen
Prof. Dr. Jutta Heller
Neuwerk 4
90547 Stein
091127861770
info@juttaheller.de
www.juttaheller.de





Presse-Information:
Resilienz für Unternehmen

Neuwerk 4 90547 Stein

Kontakt-Person:
Prof. Dr. Jutta Heller
-
Telefon: 091127861770
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.juttaheller.de


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.