./


Mit dem Handbuch Weltentdecker gut informiert ins Gap-Year


11. Auflage des Handbuch Weltentdecker erschienen

11.09.2019 12:18:04 -

 

(live-PR.com) -
Jahr für Jahr zieht es eine Vielzahl junger Menschen in die Ferne. So unterschiedlich wie die Menschen sind, so vielfältig sind auch die Programmangebote. Aber was macht eigentlich ein Demi-Pair und wo liegt der Unterschied zwischen geförderten und nicht geförderten Freiwilligendiensten? Und welche Programme bieten sich für ein Gap Year, also ein Übergangsjahr zwischen Schulzeit und weiterer Ausbildung eigentlich an?

In der aktualisierten 11. Auflage gibt das Handbuch Fernweh Antworten auf diese Fragen und bietet eine strukturierte Übersicht der möglichen Auslandsaufenthalte. Darüber hinaus enthält die Publikation wieder nützliche Tipps zu den einzelnen Programmarten, Hinweise auf Fördermöglichkeiten und aktuelle Infos zu Anbietern.

Auf insgesamt 304 Seiten findet der Leser alles Wissenswerte zu den verschiedenen Wegen ins Ausland. Jede Rubrik wird in einem jeweils eigenen Kapitel vorgestellt – von Work & Travel, Au-Pair und Sprachreisen über Schüleraustausch, Auslandspraktika und Freiwilligenarbeit bis hin zu (Schnupper)Studium im Ausland u.v.m.

Neben den klassischen Austausch- und Gap-Year- Programmen für Schüler und Schulabgänger werden zudem auch Angebote für Auszubildende, Studierende und die Generation 50+ präsentiert. Darüber hinaus wird umfassend über internationale Jugendbegegnungen, Workcamps sowie die Möglichkeit, als Gastfamilie selbst einen jungen Menschen aus dem Ausland aufzunehmen, informiert.

Um die Suche nach einem passenden Anbieter und den direkten Vergleich zu erleichtern, bietet das Handbuch übersichtliche Preis-Leistungs-Tabellen, in denen sich Austauschorganisationen und Reiseanbieter vorstellen. Nicht zuletzt findet der Leser des Handbuch Weltentdeckers hilfreiche Kontaktadressen und Beratungsstellen, an die er sich bei weiterem Informationsbedarf für seinen Aufenthalt im Ausland wenden kann.

Der Ratgeber für Auslandsaufenthalte kann für 14,80 € versandkostenfrei direkt beim weltweiser-Verlag bestellt oder im Buchhandel erworben werden. Umfangreiche Informationen zur Publikation finden sich unter www.gap-year.de.

Herausgegeben wird das Buch vom unabhängigen Bildungsberatungsdienst & Verlag weltweiser, der junge Menschen auf ihrem Weg ins Ausland unterstützt. Neben den Ratgebern veranstaltet weltweiser jedes Jahr über 50 JugendBildungsmessen in ganz Deutschland, auf denen man sich kostenlos zu Auslandsaufenthalten beraten lassen kann.





Presse-Information:
weltweiser – Der unabhängige Bildungsberatungsdienst

Büro Bonn
Prinz-Albert-Straße 31
53113 Bonn


Kontakt-Person:
Anna Coogan
Projektkoordinatorin
Telefon: 0228 39 184 784
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.weltweiser.de


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.