./


Scientology Stiftung erlangt-Berater Status bei der UN



13.08.2019 16:02:20 -

 

(live-PR.com) -
Der neue Status einer NGO ermöglicht es der spanischen Stifung MEJORA einen Beitrag zur Erreichung der Ziele des Wirtschafts- und Sozialrats der Vereinten Nationen und der humanitären Ziele der Scientology Religion zu leisten.

Da Mejora auf Spanisch „Verbesserung“ bedeutet, ist Fundacion MEJORA ein passender Name für die Organisation, die gerade den Sonderstatus als Berater der Vereinten Nationen erhalten hat. Ihr vollständiger Name lautet Fundacion MEJORA: Stiftung zur Verbesserung von Leben, Kultur und Gesellschaft. Der neue NGO-Status von MEJORA bietet der Scientology Kirche mehr Möglichkeiten, direkt zur Verwirklichung der Ziele des Wirtschafts- und Sozialrats der Vereinten Nationen (ECOSOC) beizutragen, eines der sechs Hauptorgane der Vereinten Nationen.

Die Stiftung MEJORA wurde 2015 von der Scientology Kirche in Spanien gegründet. Sie ist im nationalen Stiftungsregister des Landes eingetragen.

In ihrem Antrag an die Vereinten Nationen bekräftigte die Stiftung ihr Engagement für:
„Menschliche Entwicklung durch Achtung und Einhaltung der universellen Menschenrechte sowie die Umsetzung zentraler Werte wie Menschenrechte, Gleichheit, Toleranz, Achtung des menschlichen Lebens, Frieden, Demokratie und individuelle Freiheit.“

Der Auftrag der Stiftung besteht darin, „die Menschenrechte zu verteidigen, zu fördern, zu lehren und zu verbreiten, wie sie in der spanischen Verfassung sowie in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte und in anderen internationalen Übereinkünften enthalten sind; lösungsorientierte Scientology Werte und Verfahren zu fördern, die vom Scientology Gründer L. Ron Hubbard entwickelt wurden, um den Einzelnen und die Gesellschaft zu verbessern sowie Toleranz in allen Aspekten der Zivilgesellschaft zu fördern.“

Auf europäischer Ebene ist die Stiftung im Transparenzregister der Europäischen Union eingetragen. MEJORA hat aktiv an der NGO-Koalition des Gipfeltreffens für Glauben und Freiheit teilgenommen, deren letzte Veranstaltung im Europäischen Parlament in Brüssel stattfand, und beteiligt sich auch an zahlreichen anderen Initiativen, Veranstaltungen und Konferenzen, um ihren Auftrag zu erfüllen.

Am 6. September diesen Jahres wird MEJORA zum 6. Mal den Religious Freedom Award vergeben. Zu den Preisträgern zählen Wissenschaftler und prominente Amtsträger, die sich für die Förderung und den Schutz der Religions- und Glaubensfreiheit einsetzen.

Der Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen (ECOSOC) ist eines der sechs wichtigsten Organe der Vereinten Nationen. E wurde 1945 durch die UN Charta ins Leben gerufen und ist für die Leitung und Koordinierung der wirtschaftlichen, sozialen, humanitären und kulturellen Aktivitäten der Vereinten Nationen verantwortlich.

Mit dieser Anerkennung verfügt die Stiftung MEJORA nun über eine offizielle Vertretung bei den Vereinten Nationen in Genf, Wien und New York, mit der Möglichkeit, verschiedenen Organisationen wie dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen schriftliche und mündliche Erklärungen vorzulegen sowie innerhalb der Vereinten Nationen eigene Konferenzen zu organisieren.



Kontaktinformation:
Scientology Kirche Hamburg e.V.



Kontakt-Person:
Frank Busch
Pressesprecher
Telefon: 040/3560070
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.presse-scientology-hamburg.de


Autor:
Frank Busch
e-mail
Web: http://www.scientology-hamburg.org
Telefon: 040/3560070


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.