Banken & Finanzen

Pressemitteilung:

Steuerrechtliche Folgen einer „zu günstigen“ Miete Bundesfinanzhof, Urteil vom 6.2.2018 - IX R 14/17 Nicht unübliche ist die Vermietung von Wohnungen oder Häusern an Verwandte oder Bekannte zum Freundschaftspreis. Dabei handelt es sich für beide Seiten um eine vermeintliche win-win-Situation. Der Mieter erhält eine kostengünstige Wohnung, der Vermieter kann unter Umständen Werbungskosten geltend machen, die sein zu versteuerndes Einkommen mindern. Nach § 9 Absatz I EStG
[mehr]

Pressemitteilung:

Was ist dran an dieser Börsenwahrheit? Was ist dran an dieser Börsenwahrheit?Was ist dran an der Börsenwahrheit: "Sell in May and go away..."? Dieses Jahr haben sich wieder viele Investoren die Frage gestellt, ob sie die Gewinne während der Blütezeit der Maiglöckchen realisieren sollten. ... Was ist dran an der Börsenwahrheit: "Sell in May and go away..."? Dieses Jahr haben sich wieder viele Investoren die Frage gestellt, ob
[mehr]

Pressemitteilung:

Auswahl zur Besichtigung aus über 1000 Top Angeboten Auswahl zur Besichtigung aus über 1000 Top AngebotenEinzigartig preisgünstige Immobilien am ligurischen Mittelmeer eignen sich als sehr gute Kapitalanlage mit 4-fach-Rendite und als zweite Heimat für Traumferien im sonnigen Süden mit milden Temperaturen und 300 Sonnentagen. ... Einzigartig preisgünstige Immobilien am ligurischen Mittelmeer eignen sich als sehr gute Kapitalanlage mit 4-fach-Rendite und als zweite Heimat für Traumferien im sonnigen Süden
[mehr]

Pressemitteilung:

Neues Büro für Unternehmer- und Vermögensberatung Deutsche Vermögensberatung Hartmut Noll zieht ins Business Center DER THÜNKER - Platz für Unternehmer- und Vermögensberatung in Bonn Bonn, 10. Juli 2018 – Die Unternehmer- und Vermögensberatung von Hartmut Noll, Berater der Deutschen Vermögensberatung AG (www.dvag-nrw.de), hat einen neuen Standort in Bonn. Ab sofort finden Kunden- und Beratungsgespräche im Business Center DER THÜNKER im artquadrat neben der Bundeskunsthalle statt. Hartmut
[mehr]

Pressemitteilung:

Ethische Investments: Sandra Montero López klärt auf Ethische Investments sind auf dem Vormarsch. Dennoch sind viele Anleger noch nicht zu 100 Prozent davon überzeugt, „grün“ zu investieren. Das liegt an einer Reihe von Vorurteilen, mit denen Sandra Montero López von der Sensus Vermögen GmbH in Marktredwitz nun aufräumen möchte. Ethische Investments erfreuen sich unter nachhaltig-ökologisch denkenden Anlegern zunehmender Beliebtheit. Entgegen der vorherrschenden Meinung sind diese rentierlichen Finanzanlagen,
[mehr]

Pressemitteilung:

Mit Trinity TMS gut aufgestellt in die Zukunft Schnell – schneller – am schnellsten: Die Dynamik der globalen Märkte macht das Treasury-Reporting zunehmend unverzichtbar. Mit Trinity TMS (Treasury Management System) gut aufgestellt in die Zukunft Schnell – schneller – am schnellsten: Die Dynamik der globalen Märkte macht das Treasury-Reporting zunehmend unverzichtbar. Wer heute mit seiner Liquiditätssteuerung und Risikobewertung nicht gut aufgestellt ist, kennt das Dilemma: reagieren statt agieren steht als
[mehr]

Pressemitteilung:

Erfolgreiches Empfehlungsmarketing in Hannover seit 2011 Pünktlich um sieben Uhr klopfte Chapter-Direktor Gunnar Kliche an sein Glas. Die etwa 35 Mitglieder und noch einmal so viele Gäste sollten an den langen Tischen der 96 Gaststätte Vier Jahreszeiten Platz nehmen. Die siebte Jubiläumsfeier konnte beginnen. Einer der ersten Höhepunkte des 7. Geburtstags von Business Network International (BNI) in Hannover, war die Ehrung der beiden Gründungsmitglieder, die seit
[mehr]

Pressemitteilung:

Wie Zeit, Zahlen und Geld unser Denken beeinflussen Zeit ist kostbar, Zeit ist Geld! Zahlen regieren unser modernes Leben. ... Zeit ist kostbar, Zeit ist Geld! Zahlen regieren unser modernes Leben. Doch seit wann eigentlich, und wie genau kam es dazu? Die Entwicklung zur kapitalistischen Marktwirtschaft und die damit einhergehende Veränderung im Denken und im kollektiven Bewusstsein zeichnet Wolfgang Roeb in seinem beim GRIN Verlag erschienenen Buch
[mehr]

Pressemitteilung:

"Maßnahmen gegen Brände": Schnelles Handeln im Fokus "Maßnahmen gegen Brände": Schnelles Handeln im FokusDie Technische Regel für Arbeitsstätten ASR A2.2 über "Maßnahmen gegen Brände" wurde überarbeitet und in einer neuen Fassung im Mai 2018 veröffentlicht. ... Die Technische Regel für Arbeitsstätten ASR A2.2 über "Maßnahmen gegen Brände" wurde überarbeitet und in einer neuen Fassung im Mai 2018 veröffentlicht. Im Mittelpunkt steht weiter das schnelle und zielgerichtete Handeln
[mehr]

Pressemitteilung:

Erfolgseintritt bei der Steuerhinterziehung nach § 370 AO Bundesgerichtshof, Beschluss vom 25. Januar 2018 - 1 StR 264/17 Die Kernnorm des Steuerstrafrechts stellt § 370 AO dar. Sie ist eines der prägnantesten Beispiele für Abdeckung einer Vielzahl verschiedenster Einzelfälle, die durch einen abstrakt ausgestalteten Tatbestand erfasst werden. Darin heißt es in Absatz I: Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer 1. den
[mehr]

Pressemitteilung:

Berücksichtigung von Auslandskonten bei der Grundsicherung Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen 14. März 2018 - L 13 AS 77/15 Die berüchtigten Steuer-CDs sind seit Langem einer der Dauerbrenner des Steuer- sowie Steuerstrafrechts. In der deutschen Strafprozessordnung gilt anders als beispielshalber in den USA keine umfassende fruit of a poisonous tree-Doktrin, die jegliche Verwertung unrechtmäßig erlangter Beweise vor Gericht untersagen würde. Daher finden immer wieder Steuer-CDs ihren Weg zu deutschen
[mehr]

Pressemitteilung:

Zur Vermögensbetreuungspflicht von Finanzbeamten Bundesgerichtshof, Urteil vom 7. September 2017 - 2 StR 24/16 § 266 StGB normiert die Untreue, die seit jeher als komplexester Tatbestand des Kernstrafrechts gilt. Grund dafür ist ein höchst abstrakter und systematisch nicht eindeutiger Aufbau, der dem Gesetz seit den 1930er Jahren anheimfällt. Bis dahin war das Delikt auch in Deutschland stark fallgruppendominiert. Im Gegensatz zu den meiste Vorschriften
[mehr]

Pressemitteilung:

Zins-Award 2018 für DTW | Immobilien­finanzierung Das Deutsche Institut für Service-Qualität würdigt in Berlin das Top Leistungsangebot des Mannheimer Baugeldvermittlers Bei der diesjährigen Verleihung des „Zins-Award 2018“ am 19. Juni in der Berliner Bertelsmann-Repräsentanz hat der Mannheimer Baugeldvermittler DTW | Immobilien­finanzierung zwei Auszeichnungen im Produktbereich Baufinanzierungen erhalten. In Kooperation mit dem Nachrichtensender n-tv und der FMH-Finanzberatung vergibt das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) alljährlich den renommierten
[mehr]

Pressemitteilung:

German Brand Award: Marke "medi" doppelt ausgezeichnet Das German Brand Institute und der Rat für Formgebung haben den medizinischen Hilfsmittelhersteller medi gleich mit zwei Preisen des German Brand Award 2018 ausgezeichnet. ... Das German Brand Institute und der Rat für Formgebung haben den medizinischen Hilfsmittelhersteller medi gleich mit zwei Preisen des German Brand Award 2018 ausgezeichnet. Einen Winner-Award gab es in der Königsklasse "Excellence in Branding", die
[mehr]

Pressemitteilung:

Kubanischer Dienstleister Grupo Palco bestellt Vertretung Die kubanische Unternehmensgruppe Grupo Empresarial Palco, mittlerweile einer der größten Arbeitgeber in Kuba, hat der PP Consulting in Dettingen a. d. Erms ihre Vertretung für das Gebiet Deutschland, Österreich und Schweiz übergeben. ... Die kubanische Unternehmensgruppe Grupo Empresarial Palco, mittlerweile einer der größten Arbeitgeber in Kuba, hat der PP Consulting in Dettingen a. d. Erms ihre Vertretung für das Gebiet
[mehr]

Pressemitteilung:

Zur Verfassungsmäßigkeit der Nachzahlungszinsen Bundesfinanzhof, Beschluss vom 25.4.18 - IX B 21/18 Steuernachzahlungen sind als solches schon ärgerlich. Doch damit nicht genug. Das Steuerrecht kennt viele Möglichkeiten, wie der Fiskus zu Geld gelangt. Wer eine Steuerschuld nicht fristgemäß begleicht, muss damit rechnen, dass ihm Nachzahlungszinsen auferlegt werden. Dadurch können sich mitunter die zu zahlenden Beträge deutlich erhöhen. In § 233a AO heißt es: Führt
[mehr]

Pressemitteilung:

Über ICU-Domains und Cu-Domains "See you!!!" Für Ihre Website stehen jetzt zwei Möglichkeiten zur Verfügung: ICU-Domains und Cu-Domains. Die cu-Domains ( www.domainregistry.de/cu-domains.html) sind die Domains aus Kuba. Sie können cu-Domains, com.cu-Domains, org.cu-Domains, edu.cu-Domains, net.cu-Domains und inf.cu-Domains registrieren. Um eine Cu-Domain registrieren zu können,ist ein Firmensitz in Kuba nötig. Wir stellen einen Treuhänder aus Kuba zur Verfügung. Manche Leute sehen in cu eine Abkürzung von "see you". Was
[mehr]

Pressemitteilung:

Wohnatlas 2018: Immobilieninvestments weiterhin profitabel In Zeiten enorm niedriger Zinssätze erfreuen sich Immobilien als Anlageobjekte großer Beliebtheit. Der allgemeine Bauboom in Deutschland führt dazu, dass die Rentabilität dieser Investitionen weiter steigt. Dies bezeugt auch der Postbank Wohnatlas 2018. Jährlich untersucht das Hamburgische Weltwirtschaftsinstitut (HWWI) für den Postbank Wohnatlas die Investmentchancen bzw. die Wertsteigerung bei Immobilien in Deutschland. Dabei werden zwei Faktoren berücksichtigt: Einerseits die voraussichtliche
[mehr]

Pressemitteilung:

PR Global Concept steigt in das Marketing vom Bitclub ein Die auf Webmarketing, Public & Investor Relations spezialisierte Beratungsagentur - PR Global Concept FZ LLE - aus Dubai meldet die strategische Kooperation mit Bitclub Network. Bitclub Network, eines der weltweit führenden Bitcoin Mining Pools entwickelt und produziert Bitcoins, Altcoins, GPU Mining und Kryptobezahlsysteme. Auf Grund des prosperierenden Kryptomarkt und die Alleinstellungsmerkmale des Cryptocurrency Miners - Bitclub Network -
[mehr]

Pressemitteilung:

Steuerhinterziehung durch Mitarbeiter der Deutschen Bank BGH, Urteil vom 15. Mai 2018 – 1 StR 159/17 Der deutsche Fiskus macht vor niemanden halt. Die Steuerstraftaten sind nicht nur im Kleinen wie beispielshalber der „schwarzen“ Beschäftigung einer Putzkraft oder Ähnlichem zu finden, sondern mitunter auch im großen Stile in der Finanzindustrie. Die Kernnorm des Steuerstrafrechts ist dabei § 370 Absatz I AO, welche grundsätzlich durch jedermann erfüllt werden
[mehr]

Neuste englischsprachige Nachrichten

Ältere Meldungen