Gesundheit & Medizin

Neues Zertifizierungsgremium für Personal Trainer


PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB

19.10.2017 12:54:35 -

 

(live-PR.com) -
Eginhard Kieß, Inhaber des PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUBs gab bekannt, dass mit Claudia Pardon und Andrea Göhre zwei neue Gremiumsmitglieder in den Prüfungsausschuss zur Zertifizierung von Personal Trainern berufen wurden.

Insgesamt besteht die Zertifizierungskommission des exklusiven Personal Trainernetzwerkes aus sieben Mitgliedern. Das Gremium sichert die Qualität im Personal Training, einer Branche, die bis heute keine staatlich anerkannte Berufsausbildung bietet. Die Mitglieder der Kommission sichten und bewerten die Arbeitsweise, das Fachwissen und die soziale Kompetenz von Personal Trainern. In der Prüfungskommission des PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUBs arbeiten derzeit

Alexander von Hausen,
Michael Schmelzer,
Michael Degel,
Alexandra Schmid,
Susanne Reddig,
Claudia Pardon und
Andrea Göhre.

Claudia Pardon und Andrea Göhre sind die zwei neuen Personal Trainerinnen, die ab sofort das Qualitätsmanagement innerhalb des Netzwerkes und der Personal Trainer Branche aktiv unterstützen und ausbauen möchten.

Claudia Pardon ist seit 15 Jahren als Personal Trainerin erfolgreich. Die in Schwäbisch Hall tätige Trainerin ist staatlich geprüfte Sport- und Gymnastiklehrerin, Flow Life Business Coach und seit 2009 Mitglied im PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB. Ihr Personal Training Konzept ist ganzheitlich und klientennah. Ihre langjährige Mitgliedschaft im PPT CLUB unterstreicht den hohen Qualitätsanspruch, den Pardon an Ihre eigene Tätigkeit als Personal Trainerin hat. Für ihre Klienten möchte Sie nur das Beste. Jeden Tag aufs Neue macht sie sich bewusst, dass es um die Gesundheit ihrer Klienten geht. Pardon sagt: „Durch mein Mitwirken in der Prüfungskommission kann ich andere Personal Trainer ermutigen, die eigene Arbeit ernst zu nehmen, ganzheitlich zu sehen und zu arbeiten. Ich öffne und schärfe das Bewusstsein, dass es bei jedem Klienten, um das wertvollste Gut geht, die Gesundheit. Um erfolgreich als Personal Trainer in einem wachsenden Markt zu arbeiten, braucht es mehr als grobes Fachwissen. Wir als PREMIUM PERSONAL TRAINER sind Trainer, Zuhörer, Coach, Begleiter, Förderer und vieles mehr. Mit der Zertifizierung für Personal Trainer schaffen wir Vertrauen. Wir geben suchenden Klienten Orientierung und Sicherheit in einem sehr undurchsichtigen Markt“.

Ihre Kollegin Andrea Göhre arbeitet als PREMIUM PERSONAL TRAINERIN in Berlin. Die ausgebildete Physiotherapeutin betreut seit 12 Jahren Privatklienten, Sportler, Künstler, Führungskräfte und Patienten. Ihr ganzheitliches Konzept basiert auf einer Mischung aus Motivation, Aktivität, Entspannung aus einer physiotherapeutischen Sichtweise heraus. Auch Andrea Göhre möchte durch ihr Mitwirken im Zertifizierungsgremium zu einer hohen Qualität im Personal Training beitragen. Sie wünscht sich im Sinne ihrer Klienten, dass alle Trainer dieses hohe Qualitätsbewusstsein vertreten und umsetzen. Frau Göhre sagt: „Klienten sollten doch bei ihrer Trainersuche vertrauensvoll durch Trainerangebote mit fundierter Fachkompetenz und ganzheitlichem Wissen gelenkt werden. Mit dieser Zertifizierung haben wir nun ein Qualitätsmanagement geschaffen, welches sowohl dem Personal Trainer als auch dem Klienten zugutekommt. Es ermöglicht dem einzelnen Personal Trainer, sich durch Qualität und ein individuelles ganzheitliches Konzept von der Masse abzugrenzen. Auf Klientenseite schafft es so Sicherheit und erleichtert die Suche nach einem kompetenten Trainer“.





Presse-Information:
PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB
Inhaber Eginhard Kieß


Auf dem Kamm 18

51427 Bergisch Gladbach / Refrath

Kontakt-Person:
Claudia Rachui
Marketing- und Kommunikation
Telefon: +49 (0) 2204 20 67 35
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.premium-personal-trainer.club


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
E-Mail Article
Print Article