Bildung & Beruf

Medien- und Games-Workshops in Köln



13.09.2018 13:26:03 - 15.-17.10.2018: Perfekte Herbstferien an der bm

 

(live-PR.com) -
Köln, 13.09.2018. Das Schuljahr hat gerade erst begonnen, da stehen die Herbstferien schon wieder vor der Tür. Spannende Ferientage, interessante Workshops und eine perfekte Berufsvorbereitung: In der Ferienakademie der bm - bildung in medienberufen in Köln lernen Jugendliche spielerisch ihren Traumberuf kennen. Es warten gleich sechs Workshops darauf von Schülerinnen und Schülern erkundet zu werden: Von Game Design und Game Programming über das perfekte Instagram Bild und 3D Printing bis zum eigenen YouTube Video oder der eigenen Website: Es gibt in allen Workshops noch freie Plätze!

Die perfekte Ferienplanung: Bei der Ferienakademie der bm erleben Jugendliche die Medien- und Gamesbranche hautnah. Vom 15.-17.10.2018 stehen gleich sechs spannende, parallel zueinander stattfindende, Workshops zur Wahl. „Game-Design“, „Game Programmierung“, „Videoproduktion“, „Instagram/Snapchat“, „Webdesign“ und „3D-Druck“ – Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 bis 20 Jahren erhalten in der Ferienakademie Tipps und Tricks von den bm-Medien und Gamesprofis und können unter Anleitung erfahrener Experten aus der Praxis ihrem Traumberuf Schritt für Schritt näherkommen.

Der Workshop „Video“ gibt erste Einblicke in die aufregende Welt der YouTube-Welt: Hier lernen Jugendliche direkt von einem YouTuber und Influencer, wie man Videos perfekt in Szene setzt. In die Welt der professionellen Bildbearbeitung tauchen Schülerinnen und Schüler im „Photoshop“-Workshop ein. Wie Webseiten aufgebaut sowie Fotos und Videos optimal eingebunden werden, vermittelt der Kurs „Webdesign“. Im Workshop „Games-Design“ geht es um virtuelle Spielewelten. Hier können Jugendliche ihrer Kreativität freien Lauf lassen und eigene Charaktere entwerfen. Bei „Game Programming“ entsteht ein eigenes Jump’N’Run-Level. Praktisch geht es auch im „3D-Druck“ zu. Hier werden eigene 3D-Objekte designt, gedruckt und nachbearbeitet.

Die Teilnahmegebühr für jeden Workshop beträgt einmalig 75 Euro pro Person. Für Fragen steht Ihnen Frau Zülfiye Emirdagli unter 0221-78970-138 oder ferienakademie(at)medienberufe.de gerne zur Verfügung. Alle Informationen zur Ferienakademie sowie das Anmeldeformular gibt es zum Download unter www.medienberufe.de/ferienakademie.


Über bm - bildung in medienberufen

Seit 1998 führt bm - bildung in medienberufen berufliche Aus- und Weiterbildungen sowie Aufstiegsqualifizierungen mit IHK-Abschlüssen durch. 2004 nahm dann das Berufskolleg für Medienberufe den Lehrbetrieb auf, an dem wir seitdem erfolgreich staatliche Abschlüsse inklusive Fachabitur vermitteln.

Deutschlandweit einzigartig: Die School of Games der bm in Köln bietet seit 2016 Ausbildungen mit IHK-Abschluss im Bereich Spiele-Entwicklung mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. Dabei sind die Lern-Module zielgerichtet an die Anforderungen der Game-Industrie angepasst.

Zusammen mit unserer Partnerhochschule, der HMKW Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft bieten wir darüber hinaus duale Studiengänge in den Bereichen Medien, Journalismus, PR, und Kommunikation an. Wir arbeiten ständig daran, unser Bildungsangebot den Branchentrends entsprechend zu erweitern.

Was Ausbildungen, Umschulungen oder Fortbildungen in der Medien- und Gamesbranche betrifft, sind wir Ihr richtiger Ansprechpartner!





Presse-Information:
bm - gesellschaft für bildung in medienberufen mbh

Sachsenring 79
50677 Köln

Kontakt-Person:
Zülfiye Emirdagli

Telefon: 0221-78970-138
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.medienberufe.de/ferienakademie


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
E-Mail Article
Print Article