Nachrichten

Fachbereich Angewandte Gesundheitswissenschaften feierte:


Studienstarter

26.09.2016 13:31:55 - Absolventenfeier und Begrüßung neuer Studierender

 

(live-PR.com) -
13 neue Studierende im berufsbegleitenden Bachelor-Studiengang

Logopädie und erstmals auch neun Studierende im Bereich Physiotherapie begrüßte der Fachbereich Angewandte Gesundheitswissenschaften der Europäischen Fachhochschule (EUFH) während einer Feierstunde am Brühler Campus. Zugleich verabschiedete die Hochschule 15 Absolventinnen, die vor zwei Jahren als bereits staatlich geprüfte Logopädinnen ins Studium gestartet waren, um ihre beruflichen Chancen und Möglichkeiten durch ein Hochschulstudium deutlich zu verbessern.

Prof. Dr. Monika Rausch vom Fachbereich Angewandte Gesundheitswissenschaften gratulierte herzlich zum Bachelor. „Sie haben während Ihres Studiums bereits neue Ideen für die Logopädie und Lösungen für logopädische Diagnostik und Therapie hervorgebracht und damit schon ein Stückchen zur Weiterentwicklung unseres Fachs beigetragen. Sie haben viele neue Fähigkeiten erlangt. Jetzt genießen Sie den Moment und bleiben Sie auch in Zukunft mit uns in Kontakt!“

„Ich freue mich immer sehr, am Fachbereich Angewandte Gesundheitswissenschaften zu sein“, betonte Prof. Dr. Rainer Paffrath, Vizepräsident für postgraduales Studium an der EUFH. „Aus der jungen Fakultät hat sich schnell eine Bildungsinstitution entwickelt, der man überregional große Beachtung schenkt. Prof. Paffrath sprach im Namen des gesamten Hochschulteams den Absolventen herzliche Glückwünsche aus und begrüßte zugleich die Erstsemester.

Nachdem die Absolventinnen ihre Bachelorurkunden entgegengenommen hatten und die Jahrgangsbeste geehrt worden war, begrüßte auch Prof. Rausch ganz herzlich die Studienstarter 2016. Brühl ist ab sofort neben Rostock ein zweiter starker gesundheitswissenschaftlicher Standort der Hochschule, denn erstmals sind auch Physiotherapeuten in ihr berufsbegleitendes Studium an der EUFH gestartet. Im Jahr 2017 soll es dann auch den ersten Studienstart für Ergotherapeuten in Brühl geben.

Vor dem fröhlichen Get Together mit den Erstsemestern, dem Hochschulteam und allen Gästen bedankten sich die Absolventinnen bei ihren Professorinnen und den EUFH-Mitarbeitern für die gute Betreuung und zuverlässige Begleitung während des Studiums.





Presse-Information:
Europäische Fachhochschule

Kaiserstraße 6
50321 Brühl


Kontakt-Person:
Renate Kraft M.Sc.
Leitung Unternehmenskommunikation
Telefon: (02232) 5673-410
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.eufh.de/


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
E-Mail Article
Print Article