Bau & Immobilien

Für Stilbewusste: Die Gentlemen unter den Kaminöfen


Hochwertiges Gusseisen im klassischen Format mit moderner Technik

29.11.2017 19:17:50 - Geschmack und Charme gehören zum Gentleman wie gute Manieren. Aufmerksam die Tür aufhalten und an kühlen Abenden den wärmenden Mantel umlegen - das ist einfach zeitlos. Elegant und mit viel Wärme präsentieren sich auch die beiden Kaminöfen ALLEGRA small und ANTIGUA H. ...

 

(live-PR.com) -
Geschmack und Charme gehören zum Gentleman wie gute Manieren. Aufmerksam die Tür aufhalten und an kühlen Abenden den wärmenden Mantel umlegen - das ist einfach zeitlos. Elegant und mit viel Wärme präsentieren sich auch die beiden Kaminöfen ALLEGRA small und ANTIGUA H. Im klassischen Design der 1920er Jahre gehalten und aus hochwertigem Gusseisen gefertigt, bieten sie Flammenspiel bewusst mit Stil.

So zeigt zum Beispiel der ALLEGRA small mit seinem kompakten Format, dass auch auf kleinem Raum viel Feuer stecken kann. Die rechteckige Sichtscheibe gewährt einen großzügigen Blick auf den knisternden Tanz der Flammen und die Heizleistung von 6 kW sorgt für die passende Wärme. Den sicheren Stand übernehmen dabei die 125 kg Eigengewicht, die auch als Wärmespeicher dienen. Und mit der Energie-Effizienzklasse A und einem Wirkungsgrad von über 80 Prozent zeigt der matt-schwarz lackierte Charmeur auch gleich seine guten Seiten.

Traditionell wärmen - Gussofen mit Speicheraufsatz

Ein ebenso heißer Kavalier ist der Speicherofen ANTIGUA H mit 9 kW Nennwärmeleistung. Konstruiert von LEDA als Unterofen für sogenannte Hamburger Aufsatzöfen bietet er Kaminfeuer und Kachelofen in einem. Das ist Heizen wie zu Großmutters Zeiten mit modernster Technik. Und eine vorteilhafte Kombination: Während der Guss-Kaminofen schnell wohlige Temperaturen erzeugt, speichert der Aufsatz die Wärme und gibt sie schrittweise an den Raum ab. Auch noch lange nachdem das Feuer erloschen ist. Das spart nicht nur Holz, sondern entlastet auch die Umwelt.

Besonders charmant: Der Speicheraufsatz wird mit Kacheln verkleidet. Von klassisch bis modern, von bündig bis kontrastreich. Dabei besticht der schwarze Unterofen mit kunstvollen Konturen und feinen Details. Und mit dem traditionellen Werkstoff Gusseisen sind die beiden Öfen besonders hochwertig. Denn das Schöne an Qualitätsguss: Es ist hitzebeständig und formstabil, angenehm wärmeleitend und absolut spannungsfrei. Das heißt, kein lästig-lautes Knacken mehr beim Aufheizen oder Abkühlen. Gentlemen wissen eben, wann sie sich zurückhalten. Mehr Informationen unter www.leda.de

LEDA Werk GmbH & Co. KG - Viele Kompetenzen aus einem Guss

Harter Wettbewerb gehört für LEDA seit den Gründungstagen im Jahr 1873 zum Kerngeschäft: Aus der Eisengießerei entwickelte sich Zug um Zug ein führender Hersteller in den Bereichen Heiztechnik und Industrieguss, zunächst deutschland-, inzwischen europaweit.

LEDA verfügt über lange Erfahrung, vertieftes Wissen und vor allem hohe, kundenorientierte Flexibilität in Konstruktion, Design und Herstellung innovativer Bauteile aus Eisenwerkstoffen. Eine stabile Basis, um hochwertige Produkte und Systemlösungen für unterschiedlichste Branchen und Bedarfe zu schaffen. Sei es in der Fertigung von Einzelstücken, in der Serienfertigung oder beim Bau hochwertiger Kachelofen-Heizeinsätze, Kamineinsätze und -öfen: LEDA steht für perfekte Lösungen.

Wir sind ein führender Hersteller von Gussprodukten für HEIZTECHNIK und INDUSTRIEGUSS, der zu ihrer Profitabilität beitragen möchte.

Kontakt
LEDA Werk GmbH & Co. KG
Anja Steenweg
Groninger Str. 10
26789 Leer
+49 (0)491 60 99 0
+49 (0)491 60 99 290
info@www.leda.de
www.leda.de





Presse-Information:
LEDA Werk GmbH & Co. KG

Groninger Str. 10 26789 Leer

Kontakt-Person:
Anja Steenweg
-
Telefon: +49 (0)491 60 99 0
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.leda.de


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
E-Mail Article
Print Article