Religion

Ein Mutmachbuch, das Farbe ins Leben bringt


\"Du lässt meinen Fuß nicht gleiten\" von Steffi Baltes und Martina Briesemeister-Schneider

17.09.2015 16:58:35 - Gott ist uns näher, als wir denken. Er begegnet uns an Orten, von denen wir nicht für möglich halten, dass er dort anwesend sein kann. Er zeigt sich uns in Situationen unseres Lebens, in denen wir eigentlich von seiner Abwesenheit überzeugt waren.

 

(live-PR.com) -
Steffi Baltes möchte uns mit ihrem neuen Buch »Du lässt meinen Fuß nicht gleiten« Mut machen, den Blick zu heben und zu sehen und zu erahnen, was uns sonst verborgen ist; woran wir sonst achtlos vorübergehen; was wir normalerweise nicht erwarten: Gottes Gegenwart mitten in unserem Alltag. Die abstrakten Gemälde der Künstlerin Martina Briesemeister-Schneider ergänzen die Texte der Pfarrerin hervorragend und bringen so sprichwörtlich Farbe ins Leben.

Das Buch erscheint im September 2015 im Verlag der Francke-Buchhandlung,
Marburg.

Steffi Baltes · Martina Briesemeister-Schneider
Du lässt meinen Fuß nicht gleiten
Mutmachandachten

ISBN 978-3-86827-535-3
128 Seiten, gebunden, vierfarbiger Innenteil
Format: 13,5 x 20,5 cm
€ D 12,95 / € A 13,40 / sFr 19,50

Über die Autorin:
Steffi Baltes ist Pfarrerin. Sechs Jahre lang leitete sie ein Gästehaus in Jerusalem und begleitete mit ihrem Mann christliche Reisegruppen durchs Heilige Land. Heute lebt sie in Marburg und arbeitet im Verlag der Francke-Buchhandlung und im Christus-Treff.

Über die Künstlerin:
Martina Briesemeister-Schneider ist seit 2000 neben ihrem Beruf künstlerisch tätig. Ihre Bilder sind in Mischtechnik mit Acryl- und Gouachefarbe oder Ölkreide gestaltet. Themen und Gedanken auf kreative Weise Ausdruck zu verleihen, ist die Motivation der Künstlerin. Sie ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.



Autor:
Sven Gerhardt
e-mail
Web: http://www.francke-buch.de
Telefon: 06421-172514


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
E-Mail Article
Print Article