Diverses

Eierund & Fairtrade Towns: Heute schon an Morgen denken


Eierund GmbH (Logo)

27.09.2017 17:37:40 - Das Thema Nachhaltigkeit gewinnt immer mehr an Bedeutung und das in den unterschiedlichsten Lebensbereichen. Ob beim Lebensmitteleinkauf, in Mobilitätsfragen oder auch in der Mode, überall wird von verantwortungsbewusstem und zukunftsorientierten Handeln gesprochen.

 

(live-PR.com) -
Der Faire Handel ist untrennbar mit dem Thema Nachhaltigkeit verbunden und seit einiger Zeit werden Städte, die den Fairtrade-Gedanken in besonderer Art leben, als Fairtrade-Town ausgezeichnet. Unter den etwa 500 Fairtrade-Towns in Deutschland befindet sich seit Kurzem auch das niedersächsische Hildesheim. Das Modehaus Eierund zählt zu den Anbietern von Fairtrade-Produkten in dieser Stadt und macht sich gemeinsam mit anderen Akteuren stark für ein Umdenken in der Gesellschaft.

Chancen durch fairen Handel
Fairer Handel ist ein wichtiges Instrument, um Armut in Entwicklungs- und Schwellenländern zu bekämpfen. Durch die Handelspartnerschaft werden die Arbeitsbedingungen und die Lebenssituation der Menschen in den entsprechenden Ländern verbessert, Kinder erhalten die Chance auf Bildung und auch die Umwelt wird vor gravierenden Schäden geschützt, was letztlich einen positiven Effekt auf das Leben der Zivilbevölkerung hat. Zu der vielfältigen Palette der Produkte des fairen Handels zählen neben Lebensmitteln wie Kaffee, Tee und Schokolade auch Accessoires oder Textilprodukte. Gerade die Modeindustrie kämpft seit langer Zeit mit einem schlechten Image in Bezug auf Arbeitsbedingungen und umweltrelevante Themen, und Katastrophen in Textilfabriken wie in Bangladesch machen immer wieder deutlich, dass ein Umdenken dringend von Nöten ist.

Fairtrade-Kleidung: Von Langeweile keine Spur!

Bei Fairtrade-Kleidung denken viele an öde Ökomode, kratzende Naturmaterialien und langweilige Erdfarben, dabei steht fair produzierte Fashion der konventionellen in Nichts nach. Das beweist zum Beispiel das Modelabel Armedangels, das seit Kurzem bei Eierund in Hildesheim (www.eierund.de) erhältlich ist. Für das in vierter Generation geführte Familienunternehmen ist es von großer Bedeutung, heute schon an das Morgen zu denken. Aus diesem Grund hat sich Geschäftsführer Tobias Eierund ganz bewusst dafür entschieden, die Produktpalette um Armedangels Mode zu erweitern. Pestizide, Ausbeutung und unwürdige Arbeitsbedingungen findet man bei Mode von Armedangels ebenso wenig wie billig produzierte Massenware. Stattdessen hat sich das Label ganz der Entschleunigung verschrieben; in der allzu oft hektischen, schnelllebigen und auf vielfache Weise ökonomisierten Modewelt setzt es damit ein echtes Statement. Eierund sieht Armedangels Mode damit als optimale Ergänzung seines Angebotes. Da es sich bei vielen Produkten um Basics handelt, können die Kleidungsstücke problemlos auch noch im nächsten Jahr getragen werden und mit den richtigen Accessoires zu immer neuen Looks kombiniert werden. „Hochwertige Mode begleitet und bekleidet den Menschen mehr als nur eine Saison. Wir setzen seit Jahren auf Qualität und viele unserer Kunden finden bei uns echte Lieblingsteile, die sie über viele Jahre hinweg begleiten. Auch das ist für uns ein echtes Plus an Nachhaltigkeit“, freut sich Tobias Eierund.

Nachhaltigkeit: Ein Thema mit Zukunft

Neben seinem Ladenlokal betreibt Eierund auch den Mode Online-Shop HoseOnline.de, in dem ein verantwortungsbewusster Umgang mit Umweltressourcen ebenfalls großgeschrieben wird. „Durch fachkundige Beratung per Telefon, Mail oder im Live-Chat, hilfreiche Größenratgeber und detailgetreue Beschreibungen möchten wir Fehlkäufe reduzieren und so die Anzahl an Retouren minimieren“, erklärt Eierund weiter. Statt auf herkömmliche Versandkartons setzt HoseOnline (www.hoseonline.de) auf innovative Versandbeutel. So spart man sich die zusätzliche Umverpackung, die im Karton normalerweise zum Einsatz kommt. Außerdem sind die Versandbeutel zu 100% biologisch abbaubar und recyclingfähig. Es sind manchmal die kleinen Schritte, die Großes bewirken können und als Fairtrade-Town werden Eierund und andere Hildesheimer Betriebe das Thema Nachhaltigkeit künftig mit Sicherheit noch stärker in den Blick nehmen.





Presse-Information:
Eierund GmbH / HoseOnline.de

Almsstr. 35
31134 Hildesheim
Deutschland

Kontakt-Person:
Tobias Eierund
Geschäftsführung
Telefon: +49-5121-31952
E-Mail: e-Mail

Web: http://www.hoseonline.de


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
E-Mail Article
Print Article