Wirtschaft & Industrie

Busch erfolgreich auf der V2017


Busch informierte auf der V2017 über Vakuumlösungen für Beschichtungsverfahren

04.12.2017 14:21:08 -

 

(live-PR.com) -
Auf großes Interesse stieß die Teilnahme der Dr.-Ing. K. Busch GmbH bei der V-Workshopwoche mit begleitender Industrieausstellung in Dresden. Das Fachpublikum aus Wissenschaft und Wirtschaft nutzte die Gelegenheit, um sich mit den Vakuumexperten von Busch über besonders wirtschaftliche Vakuumlösungen für den Einsatz in der Vakuumbeschichtung und Plasmaoberflächentechnik auszutauschen.

Besonders beeindruckt zeigten sich die Besucher der Industrieausstellung von der Vorstellung der COBRA Schrauben-Vakuumtechnologie von Busch. Diese Vakuumpumpen sind optimal für den Einsatz in Beschichtungsprozessen geeignet und stellen kombiniert mit Vakuum-Boostern eine bewährte Standardlösung für den Feinvakuumbereich dar.

Die Besucher konnten sich am Stand von Busch nicht nur über die große Variantenvielfalt von Vakuumlösungen für Beschichtungsprozesse informieren, sondern auch mehr über individuell ausgelegte Vakuumsysteme erfahren. Diese Vakuumsysteme können explizit auf jeden individuellen Prozess zum Beschichten unter Vakuum abgestimmt werden und liefern somit ein zuverlässiges Fein- oder Hochvakuum in der Arbeitskammer. Die interessierten Besucher, die sich in ihren Betrieben mit den Bereichen der Metallisierung, Plasmabeschichtung und der physikalischen und chemischen Gasphasenabscheidung befassen, konnten sich somit von Busch über die passenden Vakuumkomponenten für ihren Prozess beraten lassen.


Kontakt:

Busch Vakuumpumpen und Systeme
Schauinslandstraße 1
79689 Maulburg

Telefon: +49 (0) 7622 681 3376
jasmin.markanic@busch.de
www.buschvacuum.com


Über Busch:
Busch Vakuumpumpen und Systeme ist weltweit einer der größten Hersteller von Vakuumpumpen, Vakuumsystemen, Gebläsen und Kompressoren.
Das umfangreiche Produktportfolio umfasst Lösungen für Vakuum- und Überdruckanwendungen in sämtlichen Industriebereichen, wie zum Beispiel für die Chemie, Halbleiterindustrie, Medizintechnik, Kunststoffindustrie oder die Lebensmittelbranche. Dazu gehören auch die Konzeption und der Bau von individuell ausgelegten Vakuumsystemen sowie ein weltweites Servicenetz.
Die Busch Gruppe ist ein Familienunternehmen, dessen Leitung in den Händen der Familie Busch liegt. Weltweit arbeiten 3.000 Mitarbeiter in über 60 Gesellschaften in mehr als 40 Ländern für Busch Vakuumpumpen und Systeme. Hauptsitz von Busch ist Maulburg im Südwesten Deutschlands. Hier befindet sich der Sitz der Busch SE sowie das deutsche Produktionswerk und die deutsche Vertriebsgesellschaft. Außer in Maulburg produziert Busch in eigenen Fertigungswerken in der Schweiz, in Großbritannien, Tschechien, Korea und den USA.
Geschichte:
Busch Vakuumpumpen und Systeme wurde 1963 von Dr.-Ing. Karl Busch und seiner Frau Ayhan Busch gegründet und gemeinsam aufgebaut. Mit der „Huckepack“ entwickelte Dr.-Ing. Karl Busch die erste Vakuumpumpe zur Verpackung von Lebensmitteln. Das Folgeprodukt „R 5“, eine kompakte Drehschieber-Vakuumpumpe, revolutionierte die Lebensmittelverpackung. Einen weiteren Meilenstein stellte die Entwicklung der Schrauben-Vakuumpumpe „COBRA“ dar. Die internationale Expansion der Busch Gruppe begann bereits im Jahre 1971 mit der Gründung einer Vertriebsgesellschaft in Großbritannien. Das erste Fertigungswerk im Ausland entstand 1979 in den USA.



Autor:
Uli Merkle
e-mail
Web: http://www.buschvacuum.com
Telefon: 07622681144


 

Erklärung: Der Autor versichert, dass die veröffentlichten Inhalte in dieser Pressemitteilung der Wahrheit entsprechen und dem gesetzlichen Urheberrechte unterliegen.
E-Mail Article
Print Article