Bücher

Pressemitteilung:

Das Knistern zwischen Mann und Frau - erotische Lektüre Was wäre das Leben, wenn Männer sich nicht für Frauen interessieren würden – und umgekehrt. Diese Bücher aus dem Verlag Kern bieten eine anregende Lektüre mit einem Schuss Erotik Wilhelm G. Schüler: Liebe mich! (ISBN Buch: 9783957160928; E-Book: 9783957160751 In diesen wunderbar erzählten Geschichten spielen, wie könnte es anders sein, die Frauen die tragenden Rollen. Der Zeitgeist bestimmt die einzelnen Szenen,
[mehr]

Pressemitteilung:

Grüße aus dem Jenseits - Bücher von Anne Weinhart Anne Weinharts Romanheld Frieder ist plötzlich verstorben – aber nicht verschwunden. Wenn der Lebenspartner stirbt, kehrt nach einer Zeit der Trauer meist die Lebensfreude zurück. In ihrem Roman „Frieder und das Leben danach“ beschreibt Anne Weinhart liebevoll und mit einer gehörigen Portion Humor das plötzliche Alleinsein nach dem Tod der „besseren“ Hälfte, die doch immer Teil ihres Lebens war und
[mehr]

Pressemitteilung:

Die Magie der Mathematik - Bücher von Margarete Hertrampf Margarete Hertrampf hat unterhaltsame Zahlenspiele zum Knobeln und Rechnen zusammengestellt. Nach Abschluss ihres Mathematikstudiums an der Technischen Universität Darmstadt war Margarete Hertrampf viele Jahre Schuldienst und an verschiedenen deutschen Universitäten in der Lehrerausbildung tätig. Seit einiger Zeit ist die Autorin nun im Ruhestand. Seither befasst sie sich vor allem mit den schönen Dingen des Lebens, und dazu gehört für sie auch die Mathematik. Das Schreiben gibt ihr die Möglichkeit,
[mehr]

Pressemitteilung:

Tausende Frauen müssen mit Gewalterfahrung leben Buchtipps zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November Allein im Jahr 2016 waren fast 82.000 Frauen in Deutschland Opfer von einfacher oder schwerer Körperverletzung. Im vergangenen Jahr wurden sogar 147 Frauen von ihrem Partner oder Ex-Partner getötet. Das berichtete Ende Oktober das ZDF-Magazin Frontal21. Mehrheitlich sind es männliche Täter, zu rund 70 Prozent Deutsche, die Frauen schwere
[mehr]

Pressemitteilung:

Krimiautor Tommie Goerz: „LEGERE - Lesen gegen rechts“ Gestern fand die zweite Lesung von Tommie Goerz im Rahmen der Aktion „LEGERE - Lesen gegen rechts“ in der BücherInsel in Erlangen-Frauenaurach statt Seit Mitte Oktober und den gesamten November über liest der fränkische Krimiautor Tommie Goerz in dreizehn Buchhandlungen der gesamten Region ohne Gage, stattdessen sammelt er Spenden für Vereine und Aktionen, die sich in der Region gegen rechts
[mehr]

Pressemitteilung:

Kleine Geschenke für gute Freunde Positive Gedanken, ansprechend illustriert: Warum nicht ein Buch statt einer Glückwunschkarte an liebe Menschen verschicken? Gelegenheiten gibt es viele: Geburtstag, Jubiläum, bestandene Prüfung, Umzug ins eigene Heim oder der Start am neuen Arbeitsplatz. Statt eine Grußkarte ein Buch zum besonderen Anlass verschicken – das sind kleine Aufmerksamkeiten mit bleibendem Wert. Hier werden Bücher aus dem Verlag Kern vorgestellt, die lange
[mehr]

Pressemitteilung:

Hauptsache gesund – Hauptsache gut beraten Diese Bücher bieten wertvolle Erfahrungen aus der Bewegungstherapie und guten Rat bei seelischer Unruhe und Unzufriedenheit, Demenz und Parkinson Humor trotz einer Parkinson-Erkrankung – geht das? Liebevoll und gleichzeitig sachkundig einen an Demenz erkrankten Angehörigen pflegen – wie macht man das? Neue Wege in der Physiotherapie – wie gehen Leib und Seele zusammen? Angst und Depression – wie können Selbsthilfegruppen
[mehr]

Pressemitteilung:

Der neue Roman "Chronisch verliebt" von Mark Knietsch Der neue Roman "Chronisch verliebt" von Mark Knietsch Wie erzählt man anderen über Multiple Sklerose, ohne dabei ermüdend, oder langweilend zu wirken? Wie schafft man Wissen und Empathie, ohne belehrend zu wirken? In dem man es einfach schön verpackt! Nimm ein Buch, erzähle darin eine Liebesgeschichte und lass die Protagonisten die Arbeit erledigen, den Lesern von einer unheilbaren Autoimmunerkrankung zu erzählen
[mehr]

Pressemitteilung:

Schüleraustausch: Gute Austausch-Organisationen erkennen Der Schüleraustausch ist bei vielen jungen Leuten begehrt. Wer das angehen will, benötigt normalerweise eine spezialisierte Agentur, die den Auslandsaufenthalt vorbereitet und organisiert. Auf dem deutschen Markt findet man eine Vielzahl an Austausch-Organisationen. Wo liegen die Unterschiede? Die Stiftung Völkerverständigung hat einen Vergleich erstellt, um die Auswahl zu erleichtern. Was leisten gute Austausch-Organisationen für den Schüleraustausch? Das Wichtigste ist die
[mehr]

Pressemitteilung:

Deutsche Einheit? Bücher zum Thema im Verlag Kern GmbH Gibt es doch noch Mauern zwischen Ost und West? Biografische Romane und Geschichten erzählen von früher und heute Am 3. Oktober 2018 jährt sich die deutsche Wiedervereinigung zum 29. Mal. Was hat sich seitdem entwickelt? Welche Erinnerungen bleiben von der DDR und was hat Menschen kurz nach der Wende und in den anschließenden Jahren des Umbruchs bewegt? Hier werden sechs
[mehr]

Pressemitteilung:

Eine leichte Brise von Küstenromantik „Windgeflüster“ von JuScha versammelt kurze Texte für Liebhaber von Meer und Strand Einfach da sitzen und die Gedanken über das Meer auf die Reise schicken – dazu regt das Buch „Windgeflüster“ an. Pure Küstenromantik, Überraschungen bei zwischenmenschlichen Begegnungen, humorvolle Blicke auf familiäre Situationen komprimiert die Autorin mit dem Künstlernamen JuScha in 30 Kurzgeschichten und Elfchen zu den vier Jahreszeiten. Alle
[mehr]

Pressemitteilung:

„Jagdsaison“ – der neue Roman von Nina Casement In ihrem Debütroman „Jagsaison – Ein mörderischer Reisebericht“ mischt die Autorin Elemente aus Krimi, Thriller und Reiseerzählung zu einem stimmigen Ganzen. Auch die lebendige Beschreibung Schwedens lässt nicht nur Skandinavien-Fans auf ihre Kosten kommen. Nicht zuletzt sind die Protagonisten selbst auf der Reise und betrachten das Land daher aus einer ganz besonderen Perspektive. Dabei entstand ein Buch, das sich
[mehr]

Pressemitteilung:

Der neue Roman "Chronisch verliebt" von Mark Knietsch Nach seinem Buch "Autoimmune Gedankenwelt", welches im Herbst 2016 veröffentlicht wurde, möchte Mark Knietsch nun seinen neuen Roman "Chronisch verliebt" vorstellen. In diesem Werk handelt es sich um ein junges Liebespaar, welches trotz harter Schicksalsschläge und Krankheit, seine große Liebe fand. Lassen Sie sich von diesem mitreißenden Roman berühren, tauchen Sie ein in diese herzerwärmende Geschichte und lernen Sie,
[mehr]

Pressemitteilung:

Engel und Teufel unterwegs auf Abenteuerpfaden Engelsmädchen und Teufelsjunge in „Die Abenteuer von Angi und Diabo“ - zwei Bände zum Lesen und Vorlesen Außenseiter haben es schwer. Kinder erleben vielfach, dass sie in einer Gruppe, der Schulklasse oder gar in der Familie abgelehnt werden, weil sie sich nicht perfekt genug an die Normen anpassen. Dieses Thema greift Barbara Gabriel in den beiden neuen Kinderbüchern „Die Abenteuer
[mehr]

Pressemitteilung:

Die menschliche Seite der Einwanderung Evelyn Kreißigs Gegenrede gegen die Fremden-Angst ist hoch aktuell. Wieder hat Thilo Sarrazin ein Buch veröffentlicht, das darauf angelegt ist, kontroverse Reaktionen auszulösen. Zur vorherigen Veröffentlichung des Autors „Deutschland schafft sich ab“ hatte Evelyn Kreißig eine Replik verfasst. Vor knapp 20 Jahren begann die Autorin, jugendliche Migranten im Fach Deutsch als Zweitsprache zu unterrichten und kümmerte sich darüber hinaus um
[mehr]

Pressemitteilung:

Religion kritisch gesehen-von Hans-Jürgen Ferdinand Untermauert von Zitaten bekannter Zeitgenossen plädiert Hans-Jürgen Ferdinand für eine weltweite Solidargemeinschaft . Religion im Allgemeinen und der Islam im Besonderen steht aktuell in der Diskussion und in der Kritik. Es heißt, Religionen werden von den Mächtigen missbraucht, um das Volk unmündig zu halten. Menschen führen Kriege und bringen sich im Namen ihrer Religion gegenseitig um. Der Aachener Autor Hans-Jürgen
[mehr]

Pressemitteilung:

Die Magie im angstfreien Widerstand Ziemlich unfreiwillig wird Steven in eine Welt von Weltverschwörungstheorien, Visionen und außergewöhnlichen Abenteuern hineingezogen. Im Laufe der Abenteuer wird ihm zugetragen, dass er sieben Artefakte finden muss, um die gesamte Menschheit retten zu können. Zwar wird das Ziel erreicht, doch entwickelt es sich dann zum Ende hin gänzlich anders und unerwartet. Auf einer Urlaubsreise, in einem malerischen Café von Teneriffa,
[mehr]

Pressemitteilung:

ORPHEUS reloaded --- Skoutz Award Nominee mit neuem Roman. Orpheus und Eurydike – neben Romeo und Julia die andere große Liebesgeschichte. Eigentlich weiß man, was passieren wird. Doch Salih Jamal bricht in seinem neuen Roman „Orpheus“ mit allen Erwartungen. Gleich bei seinem Eingangsgedicht über den immerwährenden Kampf des Lebens versteht der Leser: „Das, was jetzt kommt, ist etwas ganz anderes.“ So stürzt er in das erste Kapitel, das wie
[mehr]

Pressemitteilung:

5000 Jahre Kostheim - Die rätselhafte Witwe aus Franken Manches im Leben von Benedicta Felicitas von Berberich, geborene Wolfskeel, gibt Rätsel auf Mainz-Kostheim / Würzburg – Eine geheimnisvolle adelige Witwe aus Franken spielt in dem Buch „5000 Jahre Kostheim“ eine wichtige Rolle. Bei der Dame handelt es sich um Benedicta Felicitas Freifrau von Berberich (1697–1764), geborene Wolfskeel. Zu deren Vorfahren gehörten drei Würzburger Erzbischöfe. Sie vermachte in ihrem 1756
[mehr]

Pressemitteilung:

Der falsche Prophet aus Kostheim Ein neues Buch schildert unter anderem das abenteuerliche Leben des falschen Propheten "Proli" aus Kostheim am Main. Aschaffenburg/Mainz – Ein in Aschaffenburg gezeugter falscher Prophet kommt zu neuen literarischen Ehren. Das Taschenbuch „5000 Jahre Kostheim“ von Ernst Probst und Doris Probst schildert das abenteuerliche Leben des Sektierers und Siedlungsgründers Bernhard Müller (1788-1834). Dessen Mutter war die attraktive Näherin Helene Balser,
[mehr]

Neuste englischsprachige Nachrichten

Ältere Meldungen